Die 10 verrückten Wetten zur EM

Die Europameisterschaft in Frankreich ist schon längst gestartet. Für die Buchmacher bedeutet es seit dem her Hochkonjunktur. Der Zulauf an Sportwetten hat seit Beginn der EM enorm zugenommen. Selbstverständlich wollen die Buchmacher ebenfalls etwas von dem Kuchen abhaben. Die individuellen Angebote für die Sportwetter sind demnach ausgefallener denn je. Zum einen werden dem Tipper lukrative Bonusangeboten geliefert und zum anderen erweist sich das Wettportfolio des Buchmachers ebenfalls als spannend. Verrückte Wetten sind bei der EM 2016 ebenfalls vorhanden. In dem ein oder anderen Fall kann der Sportwetter somit besonders interessante Gewinne erhalten. Sogar die Wettquoten bei den verrückten EM Wetten sind lukrativ, sodass sich diese Wetten lohnen können.

Wir haben die 10 skurilen und verrückten Wetten während der EM rausgesucht und wollen Ihnen einmal zeigen, auf welche verrückten Möglichkeiten die Buchmacher kommen. Verschaffen Sie sich selbst ein Bild von den verrückten Wettmöglichkeiten.

  1. Fällt ein Tor Rekord auf einen einzelnen Spieler?

Nicht sonderlich verrückt, aber lohnenswert ist die Spezialwette in dem Bereich. In dem Fall lässt sich darauf wetten, ob der bisherige Rekord eines Einzelspielers gebrochen wird oder eben nicht. Unibet ist einer der Buchmacher, der diese Wette während der EM anbietet. Aktuell liegt der Rekord bei neu Treffern. Die Tore aus einem Elfmeter werden in die Wertung nicht mit eingebunden. Trifft ein einzelner Spieler zehn Mal während der gesamten Europameisterschaft, ist der Rekord gebrochen und die Wette gewonnen. Die Wettquote für diese Spezialwette liegt bei 26,00.

 

Lay & Back 3

 

  1. Neuer Rekord: Wie viele Minuten ohne Gegentor?

Unibet bietet in dem Bereich sogar das Gegenteil der ersten Wettvariante an. Aktuell liegt der Rekord für die Minuten ohne Gegentor bei 509. Schafft es eine Mannschaft auf 510 Minuten kann der Sportwetter mit einer Quote von 61,00 einen sehr hohen Gewinn erhalten, selbst wenn der Einsatz bei dieser Wette klein ist.

  1. Wird es einen Flitzer geben?

Ein sehr beliebter Klassiker und vor allem einer der verrücktesten Wetten sind die Flitzer Wetten, die auf den Wettportalen angeboten werden. Auch während der Europameisterschaft werden diese Wetten natürlich wieder angeboten. In der Vergangenheit haben sich zu oft Flitzer auf dem Rasen gezeigt, sodass das Risiko bei diesen Wetten minimiert wird. Der schwedische Buchmacher Betsson bietet die Flitzer Wetten an, die mit einer Quote von 4,00 versehen sind. Hierbei handelt es sich wohl um einer der verrücktesten Wetten in dem Bereich.

  1. Wird ein Trainer beim popeln erwischt?

Ein klarer Vorteil bei den verrückten EM Wette 2016 ist die die folgende Wette: Wird ein Trainer vor laufender Kamera beim Popeln erwischt? Betsson bietet auch diese Wette an, die mit einer Quote von 6,00 versehen ist. Sollte daher ein Trainer vor der Kamera popeln ist die Wette somit gewonnen. Angesichts dessen, dass der Bundestrainer Jogi Löw in den letzten Jahren durchaus bei solchen Aktionen erwischt wurde, handelt es sich generell um eine lukrative Wette.

  1. Hohe Quoten auf die Suarez Wetten

Luis Suarez wird bei der EM nicht einmal mitspielen. Sein Karma ist allerdings allgegenwärtig. Schließlich würde es sonst keine Wette auf ihn geben. In dem Fall tritt ebenfalls der Buchmacher Betsson wieder in Kraft und bietet diese Wette in seinem Portfolio an. Wird ein Spieler einen anderen mitten auf dem Spielfeld beißen? Falls ja, können sich Sportwetter wieder Mut machen lassen. Mit einer Quote von 95,00 kann man bei dem schwedischen Buchmacher einen deutlich hohen Gewinn dabei herausholen.

  1. Wird es Verletzungen beim Torjubel geben?

In den letzten Jahren ist es schon mehrfach vorgekommen, dass es bei einem Torjubel zu Verletzungen gekommen ist. Dabei kam es durchaus zu tragischen Unfällen, die eigentlich nicht nochmal wiederholt werden sollten. Sollte es aber doch passieren, kann der schwedische Buchmacher Betsson ebenfalls wieder einmal eine lukrative Spezialwette anbieten. Mit einer Quote von 45,00 kann der Tipper somit darauf wetten, ob es zu Verletzungen bei dem nächsten Torjubel kommen wird. Es gibt mittlerweile allerdings nicht viel Sportwetter, die eine solch verrückte Wette spielen.

 

elfmeter1

 

  1. Die Kleidung des Bundestrainers

In den letzten Jahren war das Hemd von Jogi Löw immer wieder ein Thema. Bei der Europameisterschaft wird offenbar deutlich mehr Wert auf die Stilsicherheit des Trainers gelegt. MyBet bietet seinen Tippern nun eine Wette an, bei der man darauf tippen kann, welche Farbe das Hemd des Bundestrainers haben wird. Sogar dort sind verrückte Wettquoten möglich.

  1. Gibt es ein Selfie mit der Kanzlerin?

Eine weitere sehr verrückte Wette, die ebenfalls bei dem Buchmacher MyBet angeboten wird ist die, ob es Selfies mit der Kanzlerin Angela Merkel geben wird. In der Weltmeisterschaft im Jahr 2006 ist es das erste Mal populär geworden. Der Buchmacher gibt sich demnach auch in dieser Spezialwette sehr kreativ. Demnach kann darauf gesetzt werden, ob es auch diesmal Selfies mit der Kanzlerin in der Kabine der Weltmeister geben wird.

  1. Wird während der EM ein Handschlag verweigert?

Während der EM gibt es sehr viele Emotionen und viel Druck. Oftmals brennen den Trainern somit schnell die Sicherungen durch. Hat sich ein Coach verweigert seinem Gegenüber einen Handschlag zu geben, kann der Sportwetter bei Bettson nun richtig punkten. Der Buchmacher liefert für diese Form der Spezialwette während der EM eine Wettquote von 40,00 an. Mit einem Einsatz von nur 5 Euro kann der Sportwetter somit schon satte 200 Euro gewinnen. Verrückt ist diese Wette allerdings schon.

 

EM4

 

  1. Albanien wird den Titel holen

Den Fans der albanischen Nationalmannschaft wird diese Wette wahrscheinlich nicht gefallen. Mit einer Wettquote von 250,00 kann MyBet sicherlich eine sehr interessante und besonders verrückte Wette anbieten. Unmöglich ist es bekanntlich zwar nicht. Dennoch ist die Wette sehr verrückt, da es niemals passieren wird, dass Albanien den Titel holen wird. Eine Wette auf Deutschland als Gewinner hat lediglich eine Quote von 4,50. Daran kann man bereits deutlich erkennen, wie verrückt diese Spezialwette eigentlich ist.

Das Fazit: Verrückte Wetten zur EM immer vielseitiger

Für Fans der Europameisterschaft gibt es einfach eine Reihe an interessanten Wetten bei den Buchmachern. Sogar die verrückten Wetten können sich mehr als sehen lassen. Die Buchmacher haben sich daher eine Menge einfallen lassen. Neben den weiterhin verführerischen Bonusangeboten sind auch zahlreiche Spezialwetten möglich, die vor allem für große Begeisterung bei den Sportwettern sorgen. Bereits mit einem geringen Einsatz können die eher verrückten Wettquoten genutzt werden. Oftmals sind diese Form der Wetten eher unwahrscheinlich. Der Spaßfaktor hingegen steht dort weit an erster Stelle. Sicherlich werden die ein oder anderen Wetten dort garantiert eintreffen. Allerdings sind die meisten Spezialwetten mit einem höheren Risiko versehen. Die meisten Sportwetter sehen diese mehr als Spaß an und wissen einfach, worauf sie sich einlassen. Zu hohe Einsätze sollte man dort allerdings nicht spielen, sondern eher auf die kleinen Einsätze plädieren. Durch die verrückten Wettquoten kann schon ein hoher Betrag im Gewinnfall möglich sein.

 
Jetzt zu Bet365und Bonus kassieren!
Die 10 verrückten Wetten zur EM was last modified: Oktober 13th, 2016 by Birgit