Asiatische Buchmacher und ihre Vor – und Nachteile

Asiatische Buchmacher sind mittlerweile ein oft diskutiertes Thema bei den Sportwettern. Gerade wenn man sich die Wettskandale anschaut ist es oftmals so, dass asiatische Buchmacher völlig zu unrecht in ein falsches Licht gerückt werden. Richtig ist allerdings, das man als Spieler generell Vergleiche ziehen sollte, um zu schauen, welche Buchmacher für die eigenen Anforderungen generell die besten sind. Wer sich daher schon einmal Gedanken gemacht hat, sich direkt bei einem asiatischen Buchmacher anzumelden sollte auch dahingehend schauen, was einem dort geboten wird.

Es gibt einige Bookies, die mittlerweile ihre Sitz in Asien haben und somit auch eine Konkurrenz für die europäischen Anbieter darstellen. Dementsprechend bieten wir einen kleinen Einblick, auf was auch Sie bei den asiatischen Buchmachern achten sollten, wenn Sie sich dort anmelden wollen. Interessante Alternativen gibt es besonders im Internet in dem Bereich allemal.

 

bei Fußball Wetten gewinnen und abkassieren

 

Wieso spielen viele Sportwetter bei asiatischen Buchmachern?

Heutzutage gibt es einige asiatische Sportwettenanbieter, die eigentlich ein relativ strenges Risikomanagement mit sich bringen. Das bedeutet, dass man auf die einzelnen Events auch dort eher geringe Maximaleinsätze platzieren kann, sodass auch die Verluste dort nicht sonderlich hoch sein werden. Deutlich schlimmer ist es allerdings, dass man bei den meisten deutschen Buchmachern hingegen, eine schnelle Limitierung an Kunden hat. Einige Beispiele dafür gibt es bei der großen Auswahl der Buchmacher bis heute allemal. Man sollte sich daher auch als Sportwetter vor allem den richtigen Weg erarbeiten und nachlesen, welche gängigen Wege man eigentlich gehen kann. In der Regel sind die meisten Sportwetter eher Freizeit – und Hobbyspieler, denen es einfach deutlich mehr Spaß machen wird, die klassischen Fußballwetten abzuschließen. Aufgrund dessen können auch die allgemeinen Sportwetten Fans generell die großen Gewinne anstreben. Dementsprechend ist ein richtiger Buchmacher in dem Fall sehr wichtig und sollte daher gezielt ausgewählt werden.

Welche Vor – und Nachteile gibt es bei den asiatischen Buchmachern?

Natürlich kann man bei der Auswahl der asiatischen Buchmacher gleichzeitig auch einige Vor – und Nachteile erhalten. Schließlich sollte man diese auch herausfiltern, damit die Entscheidung auf den richtigen Buchmacher in dem Bereich eindeutig festgelegt werden kann.

Alleine die Quoten liegen bei den europäischen Buchmachern in dem Fall eher im Durchschnitt. Die asiatischen Buchmacher haben hingegen eher geringe Gewinnmargen, sodass diese nicht selten an die Null tendieren können. Allerdings kann man besonders bei den bekannten Handicap Wetten sehr hohe Gewinnchancen bei den Buchmachern erleben und somit auch deutliche Vorteile erhalten. Hierzulande sind diese noch nicht all zu bekannt. In Asien hingegen haben sich die Handicap Wetten einen großen Namen gemacht und sorgen dort für die besten Möglichkeiten, gewinnbringende Sportwetten abschließen zu können.

Des Weiteren werden oftmals auch Limits angeboten, von denen man bei manchen Tippgemeinschaften hingegen träumen kann. Diese sind in Asien nicht nur bei den Top Begegnungen zu finden, sondern gleichzeitig auch in anderen Sportwetten. Die Limitierungen gehen daher auch in dem Fall oftmals in den sechsstelligen Bereich. Prinzipiell kann man sein eigenes Wettkonto allerdings auch dort limitieren und diese Einstellungen selber vornehmen.

Oftmals ist auch der Service bei den asiatischen Buchmachern auf dem europäischen Standard, sodass man dort garantiert nichts falsch machen wird. Man kann daher auch sehen, dass es sich in dem Fall um absolute Zukunftsmärkte handelt. Asiatische Buchmacher werden daher auch in den kommenden Jahren ihre Stellung und vor allem auch die Anerkennung deutlich verbessern können sodass das gesamte Sportwette Business dort ständig weiter ausgearbeitet wird.

Natürlich sollte man die Nachteile ebenfalls gegenüberstellen, damit man generell als Sportwetter weiß, auf was es dort wirklich ankommen wird. Gerade deutsche Spieler wollen einfach wissen, wo sie die besten Sportwetten abschließen können, sodass es nicht zu Verlusten oder anderen Komplikationen kommen wird. Schließlich kann man besonders als Freund der Kombiwetten bei den asiatischen Buchmachern heute klare Vorteile erzielen. Diese werden auf dem asiatischen Markt in einer Vielzahl angeboten und zeigen deutliche Vorteile in dem Bereich. Schaut man sich diese beiden Bereiche allerdings an wird man sehen, dass die Vorteile dort eindeutig überwiegen.

 

Gewinnchancen1

 

Wieso können asiatische Buchmacher so hohe Einsatzlimits bieten?

Einerseits arbeiten die meisten Wettbüros in dem Bereich mit eher geringen Gewinnmargen. Auf der anderen Seite hingegen sieht man deutlich, dass man bei dem Verzicht auf Kombinationswetten bei den Anbietern ebenfalls mathematische Vorteile erhalten wird. Alleine die langen Tippreihen dort und vor allem auch die hohen Gesamtquoten hinterlassen einfach bei allen Sportwettern einen bleibenden Eindruck und sorgen daher für unschlagbare Möglichkeiten in verschiedenen Bereichen. Wer daher als Sportwetter in Fernost einen summarischen Gewinne erzielen möchte wird dahingehend kein Risiko eingehen. Schließlich kann man auch mit den Kombiwette in dem Fall einfach und schnell die Limits erhalten, die man sich auch wünscht und kann danach auch die besten Wettvorteile erleben.

Limitierungen des Wettkontos bei hohen Gewinnen in Asien üblich?

Hohe Gewinne in Asien sagen noch lange nichts darüber aus, dass man dort mit hohen Verlusten rechnen muss. Schließlich kann man dahingehend auch bei den asiatischen Buchmachern davon ausgehen, dass man hin und wieder gute Gewinne erzielen wird. In dem Bereich spielen die Kombiwetten ebenfalls eine wichtige Rolle und zeigen somit deutlich, dass man auch als professioneller Sportwetter mit hohen Summen dort agieren kann. Generell ist das Tippverhalten in Asien eigentlich komplett anders. Das bedeutet, dass man als Sportwetter auch dort generell eine lange Tradition miterleben kann und gleichzeitig auch schauen sollte, die das Thema Sportwetten dort generell behandelt wird. Es wird daher schnell deutlich, dass man auch in dem Fall einfach ein gewisses Kontingent an Sportwetten miterleben wird und gleichzeitig einen professionellen Buchmacher aus Asien finden kann, der einem genau das bieten wird, was man sich als Sportwetter auch wünscht. Dahingehend muss man nicht einmal mehr auf die deutschen Anbieter in dem Fall zurückgreifen.

Welche asiatischen Wettportale sind eigentlich zu empfehlen?

Sicherlich stellen sich einige Sportwetter dahingehend die Frage, welche Buchmacher generell seriös sind und welche asiatischen Buchmacher man dahingehend auch nutzen sollte. Schließlich ist die Reihe der Wettanbieter bis heute noch besonders groß, sodass man vorab abschätzen muss, welche Möglichkeiten einem generell geboten werden.

Einer der asiatischen Buchmacher, die mittlerweile bei vielen Sportwettern einen bleibenden Eindruck hinterlassen ist unter anderem Pinnacle Sports. Dieser Buchmacher sorgt anhand des großen Wettangebotes für einen idealen Einblick in die verschiedenen Sportarten und Wettvarianten. Auch die Gewinnauszahlungen sind dort sicher und schnell, was für den Sportwetter selbst nur Vorteile mit sich bringen kann. Außerdem kann man bei diesem Wettportal gleichzeitig auch die besten Quoten erhalten und somit gewinnbringende Wetten in dem Bereich abschließen.

Ebenfalls als asiatischer Buchmacher zu erwähnen ist in dem Fall auch Sbobet. Sogar bei diesem Buchmacher kann man davon ausgehasiatische Buchmacher Sbobeten, dass man hohe Limits erreichen kann und gleichzeitig auch von einer ausgesprochen guten Seriosität sprechen wird. Die superschnellen Auszahlungen dort und vor allem das umfangreiche und gute Wettangebot sorgen ebenfalls für den besten Einblick, sodass man sich dahingehend gute Gewinnchancen ausmalen kann. Der Quotenschlüssel liegt bei diesem asiatischen Buchmacher immer noch bei knapp 96 Prozent, sodass er mehr als empfehlenswert ist.

Ein dritter asiatischer Buchmacher, bei dem man nicht nur von einem ausgesprochen guten Wettprogramm ausgehen kann, sondern gleichzeitig auch von guten Wettquoten ist 188Bet. Besonders in Sachen Premier League Clubs kann der Buchmacher einfach die besten Wettmöglichkeiten bieten, mit denen es ebenfalls deutlich mehr Spaß macht, die ein oder anderen Sportwetten dort abschließen zu können. Das gesamte Fußballwetten Angebot dort ist daher in mehr als 400 Ligen unterteilt. Das bedeutet, dass man dementsprechend einen idealen Livewetten Sektor erleben kann, mit dem man sich generell auf gute Gewinne einlassen wird.

 
Jetzt zu sbobet.comund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

 

Hinzu kommt der Buchmacher 138.com. Dieses Wettportal trug vorher den Namen 138 Sungames und war schon zu der Zeit bei den meisten Spielern sehr beliebt. Der asiatische Buchmacher hat sich in der Thematik Sportwetten dementsprechend gut entwickelt. Seit dem Sommer im JahAsiatische Buchmacher 138.comr 2014 bietet das Wettportal einfach ein deutlich lukratives Wettprogramm an, mit dem man die ein oder anderen Gewinne direkt kassieren kann. Sogar der Quotenschlüssel ist dort hoch angesetzt, sodass man davon ausgehen kann, ebenfalls gute Gewinne mit einem kleinen Einsatz erzielen zu können. Aufgrund der eindeutigen Fakten sollte man sich das asiatische Wettportal 138.com allemal anschauen und einfach mal testen. Lohnen wird es sich in jedem Fall.

 
Jetzt zu 138.comund mit Spaß Online Wetten!

 

Das Fazit: Asiatische Buchmacher bieten ebenfalls lukrative Gewinnmöglichkeiten an

Das Fazit für  asiatische Buchmacher fällt dementsprechend positiv aus. Man kann dahingehend einige klare Vorteile erhalte und sich auf den absoluten Spielspaß einlassen. Schließlich sind die Buchmacher aus dem asiatischen Raum auf keinen Fall unseriös. Im Gegenteil, denn gerade heutzutage wollen die meisten Sportwetter einfach das beste rausholen und suchen daher die verschiedensten Möglichkeiten, um nicht nur von einem unschlagbaren Wettangebot zu profitieren, sondern gleichzeitig auch die besonders guten Wettquoten zu erhalten. Als Sportwetter muss man eben selber abschätzen können, welche Buchmacher einem direkt die guten Vorteile bieten können. Des Weiteren muss man dort abschätzen, was man generell für Möglichkeiten erhalten wird. Schritt für Schritt kann man sich somit auf die Suche nach einem perfekten Buchmacher machen, der einem einfach deutlich mehr zu bieten hat, als die klassischen Gewinnwege, die man sonst kennt. Sogar das Wettprogramm sollte dort einfach ideal sein und dem Sportwetter die beste Auswahl geben können.

Als Sportwetter kann man daher einige interessante Buchmacher finden, mit denen man sich garantiert an seine Ziele spielen wird. Man muss allerdings selbst in Erfahrung bringen, was einem dort wichtig ist und wie man sich auf einen entscheidenden Vorteil einlassen kann. Im Großen und Ganzen gibt es auch heute die besten Gewinnmöglichkeiten bei den asiatischen und deutschen Buchmachern, mit denen einfach jeder lukrative Sportwetten erleben wird. Aufgrund dessen muss man selbst nur noch abschätzen können, wo und vor allem auch wie man die besten Buchmacher findet und für sich selber somit eine ideale Entscheidung treffen.

Asiatische Buchmacher und ihre Vor – und Nachteile was last modified: Januar 9th, 2017 by Birgit