Die Auszahlungsdauer bei den Buchmachern

Sportwetten sind generell eine gute Freizeitbeschäftigung und vor allem etwas, was den meisten Menschen heute Spaß macht. Spannend sind die Online Wetten ebenfalls, sodass viele Spieler heute auf die Buchmacher im Internet zurück greifen. Natürlich macht es besonders viel Spaß, wenn die ersten Gewinne erzielt werden und man somit auch einige Wetten gut platziert hat. Der Wetteinsatz, den man daher gewonnen hat wird direkt wieder auf das eigene Spielerkonto gutgeschrieben und kann dementsprechend ausgezahlt werden.

Es ist somit auch möglich, dass man von dem eigenen Girokonto eine Einzahlung tätigt, gleichzeitig aber auch die Auszahlung darauf laufen lässt. Es kann schließlich sein, dass man das gewonnene Geld sofort auszahlen lassen möchte. Aufgrund dessen kann jeder Sportwetter dahingehend auch eine Auszahlung vornehmen, wenn er sich an die Bonusbedingungen bei einem genutzten Bonus hält. Die Frage die sich hierbei allerdings stellt ist: Wie lange brauchen die Buchmacher für eine Auszahlung? Welche Möglichkeiten gibt es, um den Betrag dort auszahlen zu lassen und vor allem, wie beantragt man die Auszahlung dahingehen?

Dahingehend gibt es einige Fragen, die die Sportwetter beantwortet haben wollen. Man muss bei dem Buchmacher selbst schauen, welchen Weg der Auszahlung man dort nehmen möchte. Für den Sportwetter selbst gibt es daher verschiedene Zahlungsmethoden, die dementsprechend in Frage kommen werden.

 

Auszahlungsdauer

 

Dementsprechend haben wir uns alle gängigen Zahlungsmethoden bei den Buchmachern und deren Auszahlungsdauer angeschaut, damit Sie sich als Sportwetter ein eigenes Bild machen können, wie die Auszahlungen auch in den Bereichen möglich sind. Schließlich ist es wichtig, dass die Auszahlungen ebenfalls innerhalb von wenigen Tagen bearbeitet werden und der Sportwetter über eine Gewinne verfügen kann.

Welche Methoden werden für eine Gewinnauszahlung oftmals angeboten?

Für die eigentliche Gewinnauszahlung bieten die Buchmacher meistens die gängigen Zahlungsmethoden, wie die Überweisung, Giropay oder sogar die Auszahlung auf die Kreditkarte an. Bei einigen bekannten Buchmachern kann man sogar eine Auszahlung auf PayPal veranlassen und dort alle Zahlungen auf dem sogenannten Online Konto verwalten.

Trotz der gängigen Zahlungsmethoden gibt es in Sachen Auszahlungsdauer bei den Buchmachern allerdings ebenfalls erhebliche Unterschiede. Schließlich gibt es hin und wieder Wettportale, auf denen die Bearbeitung der Auszahlung und die Übertragung auf das gewünschte Konto an sich schon einige Zeit in Anspruch nehmen könnte.

Demnach haben wir nicht nur die Auszahlungsmethoden betrachtet, sondern gleichzeitig auch einige Buchmacher, die auf dem Wettmarkt besonders beliebt sind. In diesem Fall haben wir uns gleichzeitig die Dauer der Auszahlungen angeschaut, um diese Informationen an Sie weitergeben zu können. Lesen Sie selbst nach, wie schnell die Buchmacher mit ihren eigenen Auszahlungen sind.

Die Auszahlungsdauer bei den einzelnen Buchmachern im Überblick

Betrachtet man sich die Auszahlungsdauer bei den einzelnen Buchmachern sieht man deutlich, dass die Unterschiede selten gravierend sind. Natürlich gibt es in der Bearbeitungszeit einige Unterschiede, auch in den Bedingungen eine Auszahlung zu tätigen. Trotz alledem geht dies eigentlich relativ schnell.

Interwetten ist einer der ersten Wettportale, die wir unInterwettens dahingehend angeschaut haben. In Sachen schnelle Auszahlung handelt es sich hierbei um einen regelrechte Sieger. Innerhalb von zwei bis drei Werktagen zahlt das Wettportal die gewünschten Beträge an seine Sportwetter aus. Sogar bei Auszahlungen auf die VISA Karte ist eine schnelle Auszahlung möglich.

Wem dies allerdings zu lange dauert hat bei Interwetten die Möglichkeit, eine Auszahlung auf PayPal, Moneybookers und ClickandBuy zu beantragen. Diese Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden abgewickelt und sind dementsprechend schneller auf de gewünschten Konto. Wer allerdings eine erste Auszahlung beantragt muss in dem Bereich leider auf die Banküberweisung zurückgreifen.

 
Jetzt zu Interwettenund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

 

Der absolute Sieger auf dem Online Wetten Markt ist nicht unbekannt. Bet365 kann einfach mit vielen Aspekten punkten und seine Sportwetter zufrieden stellen. Auszahlungen per Banküberweisung dauern dort in der Regel drei Tage. Alle bet36528 Tage kann man sich bei dem Anbieter spesenfrei die Gewinne auszahlen lassen. Außerdem handelt es sich hierbei um den ersten Anbieter, bei dem Auszahlungen auf die Kreditkarte und auch auf die Master Card möglich sind. Je nach Kartenhersteller kann die Freigabe zur Auszahlung dort bis zu 5 Tage dauern. Innerhalb von wenigen Stunden hingegen funktionieren die Auszahlungen auf Moneybookers oder sogar Neteller. Meistens dauert dies nur wenige Stunden, bis die Auszahlung auf dem gewünschten Konto gutgeschrieben wurde. Gewinne lassen sich bei bet365 aber auch mittels Scheck auszahlen. Hierbei ist allerdings eine Bearbeitungszeit zwischen 5 und 28 Tagen zu erwähnen.

 
Jetzt zu Bet365und Bonus kassieren!

 

 

Ebenfalls mit einer guten Auszahlungsdauer versehen ist der Buchmacher MyBet. Selbst das Auszahlungsverfahren ist dort relativ solide und zeigt somit deutliche Stärken. In der Regel werden Banküberweisungen dort innerhalb von nur einem Werktag bearbeitet. Dementsprechend ist der Auszahlungsbetrag oftmals innerhalb von drei Werktagen auf dem Konmybetto des Sportwetters.

Bei MyBet kann man ebenfalls eine schnellere Auszahlungsmethode auswählen, in dem man einfach Neteller oder aber auch Moneybookers nutzt. Bei diesen Methoden sind die Auszahlungen ebenfalls innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto des Sportwetters sichtbar.

 
Jetzt zu MyBetund 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

 

 

Ebenfalls ein zu erwähnender Buchmacher, der eine ideale Auszahlungsdauer bieten kann ist Sportingbet. Generell handelt es Sportingbetsich hierbei um einer der besten Wettportale mit einem sehr guten Wettprogramm. Alle Sportwetten Auszahlungen werden dort in der Regel zwischen vier und sechs Tagen bearbeitet. Gleiches gilt sogar für die Auszahlungen per Kreditkarte, bei der nicht einmal Gebühren berechnet werden. Sollte man sich das Geld von Sportingbet auf Moneybookers auszahlen lassen wollen, sollte vorher schon eine Einzahlung mit dieser Methode getätigt worden ein.

 
Jetzt zu Sportingbetund 50% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

 

Als letzten Buchmacher sollte man dahingehend Tipico erwähnen. Gebührenfreie Überweisungen sind auch dort jederzeit mTipicoöglich, sodass der Sportwetter an sich von lukrativen Auszahlungsvarianten profitieren kann. Bei dem deutschen Buchmacher werden die Auszahlungen oftmals innerhalb einer Woche spesenfrei überwiesen. Dies ist bei einer normalen Banküberweisung der Fall. Andere Möglichkeiten sind ebenfalls, die Gewinnauszahlungen per VISA Karte oder Moneybookers auszahlen zu lassen.

 
Jetzt zu Tipicound 100% Bonus von bis zu 100€ kassieren!

 

 

Sind alle Auszahlungen bei den Buchmachern gebührenfrei?

Wichtig ist, dass man als Sportwetter weiß, dass nicht alle Auszahlungsanfragen bei den Buchmachern mittlerweile gebührenfrei sind. Bei einigen Buchmachern kann es passieren, dass auch dort kleine Gebühren anfallen, vor allem bei Auszahlungen auf die Kreditkarte oder sogar PayPal. Dies ist allerdings eher selten der Fall. Sollten die Buchmacher demnach eine Gebühr bei der Auszahlung erheben, sollte man gegebenenfalls auf eine andere Auszahlungsmethode zurück greifen. Oftmals liegen die Gebühren dort allerdings nur bei knapp 2 Prozent des Auszahlungsbetrages, sodass dies als Sportwetter zu verkraften ist.

Das Fazit: Schnelle Auszahlungsdauer ohne Gebühren nutzen

Das Fazit für die Auszahlungsdauer bei den Buchmachern ist mehr als eindeutig. Schließlich bieten die oben genannten besonders schnelle Auszahlungen an, sodass man sich dahingehend keine Gedanken mehr machen muss. Fakt ist einfach, dass man auch als Sportwetter vorab schauen sollte, welche Methoden einem am meisten zusagen. Wichtig ist einfach, dass alle persönlichen Daten, die man bei einem Buchmacher angibt gleichzeitig auch sicher sind. Nur so kann man sich als Sportwetter auf einen sicheren Weg begeben, den passenden Buchmacher und die lukrativen Sportwetten zu nutzen.

Schließlich kommt es in dem Fall nicht nur auf die Schnelligkeit der Auszahlungen an, sondern gleichzeitig auch auf die Sicherheit. Demnach sollte man sich als Sportwetter generell dort ein eigenes Bild machen und schauen, ob die Sicherheit ebenfalls gegeben ist. Schnelle Auszahlungen sind schließlich nicht alles, was man generell von einem Buchmacher erwarten sollte. In dem Fall sollten deutlich mehr als Vorteile für einen Buchmacher gefunden werden, damit sich eine Anmeldung dort auch lohnen wird. Jeder Sportwetter hat die freie Wahl welchen Buchmacher man generell nutzen möchte.

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!
Die Auszahlungsdauer bei den Buchmachern was last modified: Februar 27th, 2017 by Birgit