Wettsteuer bei BetVictor im Detail

  • sehr gute Quoten
  • Neukunden-Bonus
  • ansprechende Website
  • mobile Version

Unser Testergebnis

90/100

» Anbieter besuchen

BetVictor ist ein britischer Wettanbieter mit einer langen Tradition, der bereits 1946 von William Chandler gegründet wurde. Damals gab es noch kein Internet, daher betrieb William Chandler verschiedene Wettbüros. Heute ist BetVictor noch immer im Familienbesitz; nach dem Tod von William Chandler übernahm dessen Sohn Victor das Geschäft. Inzwischen gehört BetVictor dem Enkel von William Chandler, der ebenfalls Victor Chandler heißt. BetVictor ist schon seit etlichen Jahren mit seinem Wettangebot online, inzwischen können Sie dort nicht nur wetten, sondern auch im Online-Casino und in verschiedenen Live-Casinos spielen. BetVictor hat heute seinen Sitz in Gibraltar und verfügt über eine Lizenz der Aufsichtsbehörde von Gibraltar, die innerhalb der gesamten EU anerkannt wird. BetVictor geht noch einen Schritt weiter, der Buchmacher besitzt auch eine Lizenz von Schleswig-Holstein, die vor allem bei deutschen Wettanbietern für Vertrauen sorgt. BetVictor hält ein breites Spektrum an Sportwetten bereit, ganz weit vorn rangieren Fußballwetten. Bei BetVictor werden Vorauswetten, aber auch viele Livewetten angeboten. Die Wettsteuer müssen Sie bei BetVictor nur dann zahlen, wenn Sie Ihre Wette gewinnen. Verlieren Sie, zahlen Sie keine Steuer. Die Auszahlungsquoten sind bei BetVictor nicht von der Steuer betroffen. Sind Sie neu bei BetVictor, erhalten Sie einen Bonus auf Ihre Ersteinzahlung.

BetVictor Wettsteuer Bildschirmfoto Website

 

Die BetVictor Wettsteuer

Die Wettsteuer wird in Deutschland seit dem 1. Juli 2012 erhoben, sie beträgt fünf Prozent auf Sportwetten. Viele Wettfreunde sind verunsichert, sie wissen nicht, wie sie mit der Steuer umgehen sollen. Das Gesetz sieht vor, dass Sie als Wettanbieter diese Steuer selbst bezahlen müssen, doch müssen Sie die Steuer nicht an das Finanzamt abführen. Die Wettanbieter sind gesetzlich verpflichtet, die Steuer an das Finanzamt abzuführen, doch steht es ihnen offen, die Steuer an ihre Kunden weiterzugeben. Auch BetVictor gibt die Wettsteuer an seine Kunden weiter, doch verhält sich der Buchmacher sehr kundenfreundlich, denn Sie bezahlen die Wettsteuer nur dann, wenn Sie gewinnen. Verlieren Sie Ihre Wette, bekommen Sie von der Steuer nichts zu spüren. An einem Beispiel soll die Handhabung der BetVictor Wettsteuer verdeutlicht werden: Haben Sie eine Wette ausgewählt, deren Quote 2,0 beträgt, und leisten Sie einen Wetteinsatz von 100 Euro, dann steht Ihnen der Wetteinsatz in Höhe von 100 Prozent, also von 100 Euro, zur Verfügung. Verlieren Sie Ihre Wette, haben Sie Ihren Wetteinsatz von 100 Euro verloren. Gewinnen Sie, dann macht Ihr Gewinn 200 Euro aus, doch werden davon fünf Prozent abgezogen, das sind 10 Euro. Ein Nettogewinn von 190 Euro wird Ihnen auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben. Die Wettsteuer hat keine Auswirkungen auf die Auszahlungsquoten, die bei BetVictor sehr gut sind.

Die Auszahlungsquoten bei BetVictor

Die Handhabung der Wettsteuer hat bei BetVictor keine Auswirkungen auf die Auszahlungsquoten. Bei BetVictor liegen die Auszahlungsquoten über dem Durchschnitt, sie liegen bei 94 Prozent. Der Buchmacher streicht eine Gewinnmarge von 6 Prozent ein. Bei Top-Events, Top-Teams und beliebten Sportarten können die Quoten erheblich ansteigen, sie klettern teilweise bis auf 98 Prozent, das ist so hoch wie bei kaum einem anderen Wettanbieter. Bei wenig populären Teams und bei Randsportarten fallen die Quoten auf knapp 93 Prozent. Die sehr guten Auszahlungsquoten wirken sich auf die Netto-Wettquoten aus, die ebenfalls sehr hoch sind. BetVictor ist vor allem für seine Bestquoten beim Fußball bekannt.

Ein- und Auszahlungen bei BetVictor

Damit Sie bei BetVictor wetten können, müssen Sie sich registrieren und ein Wettkonto eröffnen, auf das Sie Ihre Ersteinzahlung leisten. BetVictor bietet Ihnen verschiedene sichere Zahlungsmöglichkeiten an:
· Kreditkarte
· Neteller
· Giropay
· Skrill
· PayPal
· Sofortüberweisung
· Banküberweisung.
Bei den Zahlungsmethoden müssen Sie die Mindesteinzahlungsbeträge beachten. Bei der Banküberweisung dauert es einige Tage, bis das Geld auf Ihrem Wettkoknto eingeht; bei allen anderen Zahlungsmethoden ist das Geld sofort nach der Einzahlung auf Ihrem Wettkonto verfügbar. Möchten Sie Ihre Gewinne auszahlen lassen, können Sie die Auszahlung online beantragen, auch dafür werden verschiedene Zahlungsmethoden angeboten. Die Zahlung per PayPal spricht für die besondere Sicherheit und Seriosität des Wettanbieters, denn die Betreiber von PayPal arbeiten nur mit seriösen Wettanbietern zusammen und prüfen daher die Wettanbieter nach strengen Kriterien, bevor sie PayPal zur Zahlung anbieten dürfen. Mit PayPal sind Ein- und Auszahlungen möglich, die Zahlung funktioniert besonders schnell. Bei der Zahlung mit PayPal erfährt der Wettanbieter nichts über Ihre Bankverbindung oder Ihre Kreditkartendaten.

betvictor bonus 2

Attraktiver Neukundenbonus bei BetVictor

Bei BetVictor erhalten Neukunden einen attraktiven Bonus auf ihre Ersteinzahlung, dieser Bonus wird in Höhe von 100 Prozent auf die Ersteinzahlung gewährt, er trägt die Bezeichnung Promo-Cash und wird bis zu 100 Euro gezahlt. Leisten Sie eine Einzahlung von 100 Euro, erhalten Sie den Promo-Cash in voller Höhe, doch können Sie auch geringere Einzahlungen leisten, der Promo-Cash wird Ihnen dann anteilig gezahlt. Bei der Einzahlung müssen Sie beachten, dass die Zahlung per Skrill, Giropay und Sofortüberweisung nicht für den Erhalt des Bonusses qualifiziert. Damit Ihnen der Bonus gewährt werden kann, müssen Sie Ihre erste Wette innerhalb von 30 Tagen nach der Kontoeröffnung abschließen, die Mindestquote für diese Wette beträgt 2,0. Der Bonus wird Ihnen kurze Zeit nach Abschluss der ersten Wette gutgeschrieben, in Einzelfällen kann das bis zu zwei Tagen dauern. Die Bonusbedingungen sind bei BetVictor äußerst fair, sie sind sehr leicht umzusetzen. Nur eine einzige Wette in der Höhe des Bonusbetrages reicht aus, um frei über den Bonus verfügen zu können.

 
Jetzt zu BetVictorund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

BetVictor Bonus600Prozent

Ab dem 09. Januar 2017 bietet der Buchmacher BetVictor einen neuen Bonus an. Aufgrund dessen haben alle Spieler, die sich bei dem Sportwettenanbieter registrieren werden die Chance, bei der ersten Wette von 10 Euro einen direkten Sportwetten Bonus und auch einen Casino Bonus von 30 Euro zu erhalten. In dem Fall muss der Tipper allerdings folgende Schritte gehen:

  1. Ein Konto bei dem Buchmacher BetVictor registrieren.
  2. Die Wette mit einer Mindestquote von 2,0 abschließen.
  3. Einen 30 Euro Sportwetten und Casino Bonus erhalten.

Es ist allerdings wichtig, bei der Registrierung für den 600 Prozent Bonus den Neukundenbonus anmelden. Wer sich für den Bonus in dem Fall nicht anmeldet, bevor er die erste Wette platziert, bekommt den gewünschten Bonus auch nicht gutgeschrieben. Sobald sich der Sportwetter in dem Bereich angemeldet hat, muss für den Bonus innerhalb von sieben Tagen nach der Kontoeröffnung eine Wette von 10 Euro abschließen. Der Bonus wird dann direkt auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Wichtig ist aber auch, dass der Sportwettenbonus insgesamt sieben Tage gültig ist.

Aktionen für Bestandskunden bei BetVictor

Für Bestandskunden werden hin und wieder Aktionen angeboten, bei denen Boni gewährt werden. Diese Aktionen sind zeitlich begrenzt gültig und sind an bestimmte Sportarten gebunden, häufig handelt es sich um bestimmte Events wie den Tennis-Wimbledon-Cup. Die Boni sind unterschiedlich hoch, für diese Boni gelten Bonusbedingungen, die Sie erfüllen müssen. Auch auf Kombiwetten werden Boni gewährt, dazu ist eine bestimmte Anzahl Tipps erforderlich. Abhängig von Aktionen fällt auch dieser Bonus unterschiedlich hoch aus. Zum Teil wird Ihnen auch der Einsatz erstattet, wenn Sie Ihre Kombiwette verlieren. Die Aktionen, die für Bestandskunden angeboten werden, wechseln ständig.

Das Wettangebot bei BetVictor

BetVictor bietet Ihnen eine riesige Auswahl an Wetten, Fußball hat einen hohen Stellenwert. Fußballwetten werden auf deutschen und internationalen Fußball angeboten, auf deutschen Fußball sind Wetten auf die gesamte Bundesliga verfügbar, also auf die erste bis dritte Bundesliga. Wetten auf europäische und außereuropäische Teams werden angeboten, darunter auf Top-Ligen. Bei BetVictor dürfen Wetten auf wichtige Events wie den DFB-Pokal, die Europa League, die Champions League, die EM und die WM nicht fehlen. Auch auf viele andere Sportarten und Events können Sie wetten, beim Tennis sind die Wetten auf den Wimbledon-Cup ein Highlight, ebenso werden Wetten auf die Tour de France angeboten. Das Wettangebot umfasst auch Wetten auf Volleyball, Eishockey, Handball, Basketball, Baseball, Motorsport, American Football, Boxen, Golf oder Rugby. Auch auf Randsportarten wie Gälischen Fußball, Hurling oder Darts werden Wetten angeboten, ebenso sind Wetten auf virtuellen Sport verfügbar. Viele Sonderwetten werden angeboten, beispielsweise Wetten auf die Zahl der Tore, Ergebniswetten oder Handicapwetten. Auf wichtige Ereignisse können bereits Langzeitwetten platziert werden. Livewetten sind auf Fußball und auf andere Sportarten verfügbar, gut sichtbar werden die Highlights unter den Livewetten dargestellt. Wichtige Spiele, auf die Livewetten verfügbar sind, werden rechtzeitig angekündigt.

Mobil wetten bei BetVictor

Bei BetVictor können Sie nicht nur zu Hause am PC wetten, sondern die Wetten können Sie auch unterwegs mit dem Handy abschließen, dazu steht eine gut gestaltete App bereit. Die App ist eine für mobile Geräte optimierte Version der Webseite, sie ist daher für alle Smartphones und Tablets mit gängigen Betriebssystemen verfügbar. Die App erhalten Sie, indem Sie die URL von BetVictor in den Browser Ihres mobilen Geräts eingeben, die App erkennt das Betriebssystem Ihres mobilen Geräts automatisch. Das gesamte Wettangebot von BetVictor wird mit der App abgedeckt, auch Einzahlungen sind über die App möglich.

betvictor screenshot 1

Sicherheit und Vertrauen bei BetVictor

Bei BetVictor können Sie sicher wetten, es handelt sich um einen seriösen Wettanbieter. Die Lizenz von Gibraltar, über die der Wettanbieter verfügt, wird innerhalb der gesamten EU anerkannt und ist ein Garant für Sicherheit und Seriosität. BetVictor verfügt darüber hinaus über eine Lizenz von Schleswig-Holstein, die bei deutschen Wettfreunden für Vertrauen sorgt. Für derartige Lizenzen gelten strenge Auflagen an die Wettanbieter, die Wettanbieter unterliegen regelmäßigen Kontrollen nach strengen Kriterien. Das ist bei BetVictor noch nicht alles, was die Sicherheit betrifft. Ihre Daten werden mit sicherer SSL-Verschlüsselung übermittelt, sie sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Finanztransaktionen laufen bei BetVictor sicher ab. BetVictor informiert auf seiner Webseite über die Spielsuchtprävention, Sie finden auf der Webseite Tipps zur Vorbeugung sowie Adressen von Hilfsorganisationen. Kunden haben die Möglichkeit, eine vorübergehende oder dauerhafte Auszeit oder eine Selbstsperre zu beantragen. Das Mindestalter der Spieler wurde auf 18 Jahre festgelegt.

Kundenservice bei BetVictor

Zu einem guten Kundenservice gehört auch eine gut gestaltete und leicht bedienbare Webseite, das ist bei BetVictor gegeben. Die Webseite ist attraktiv gestaltet und ist übersichtlich, schnell können Sie Ihre Wetten auswählen. Bei BetVictor erhalten Neukunden einen attraktiven Bonus mit fairen Bonusbedingungen, auch das spricht für einen guten Service, genau wie die gut gestaltete App für das mobile Wetten. Auf der Webseite ist ein Hilfebereich abrufbar, er ist übersichtlich aufgebaut und leicht bedienbar. Schnell können Sie dort die verschiedenen Themen auswählen und eine Antwort auf Ihre Frage bekommen. Wird Ihre Frage dort nicht beantwortet, können Sie Ihre Fragen per E-Mail stellen. BetVictor ist bemüht, Ihnen innerhalb von 48 Stunden eine Antwort zukommen zu lassen.

 
Jetzt zu BetVictorund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

Wettsteuer bei BetVictor im Detail was last modified: Juni 8th, 2017 by Birgit