💰 Die Kelly-Strategie – Wettstrategien

Wer erfolgreich wetten möchte, benötigt die richtige Strategie. Natürlich können Sie auch ohne Strategie wetten, doch vielleicht werden Sie sich dann, wenn Sie bereits einige Zeit gewettet haben, wundern, wo Ihr Geld geblieben ist und warum Sie andauernd verlieren. Eine Strategie ist noch kein Garant dafür, dass Sie immer gewinnen, doch kann sie den Gewinn deutlich erhöhen oder dazu führen, dass Sie häufiger gewinnen. Sie sollten nicht vergessen, dass es so gut wie keine Strategie gibt, mit der Sie immer gewinnen, auch mit einer guten Strategie können Sie hin und wieder verlieren. Es gibt eine Vielzahl von Strategien, nicht alle sind sie empfehlenswert. Welche Strategie Sie anwenden, hängt einerseits von der Sportart, aber andererseits von der Art der Wette ab, die Sie abschließen möchten. Verschiedene Strategien können Sie jedoch für fast jede Sportart anwenden. Die Kelly-Strategie ist eine mathematische Strategie, jedoch können Sie bei keiner Strategie auf Analysen und auf Rechnen verzichten. Bei der Kelly-Strategie müssen Sie rechnen, denn es geht darum, wie Sie Ihre Einsätze richtig platzieren, um nicht zuviel zu verlieren und im Gewinnfall einen guten Gewinn zu verbuchen. Diese Strategie möchte ich Ihnen näher erläutern.

Kelly-Strategie

Das Kelly-System – die Grundzüge

Gegenstand der Kelly-Strategie ist das Money-Management-System, es kommt also darauf an, wie Sie mit dem Geld richtig umgehen. Das Kelly-System hat seinen Ursprung in der Betriebswirtschaft, es geht darum, das Geld sinnvoll einzusetzen. Diese Tatsache macht diese Strategie auch bei Sportwetten so beliebt, auch wenn sie häufig für betriebswirtschaftliche Zwecke angewendet wird. Die Kelly-Strategie zielt auf die Gewinnmaximierung ab, doch ist sie mit vergleichsweise hohen Wetteinsätzen verbunden. Mutige Sportwetter, die auf hohe Gewinne hoffen, leisten auch hohe Einsätze. Die Kelly-Strategie schützt Sie vor dem Totalverlust Ihres Wettkapitals, doch wollten Sie strikt nach Kelly wetten, könnte es zu extremen Auf- und Ab-Bewegungen des Wettkapitals kommen. Möchten Sie die optimalen Einsätze mit der Kelly-Strategie bestimmen, müssen Sie die richtigen Quoten für ein Wettereignis bestimmen können. Das ist nicht so einfach und verlangt einige mathematische Fähigkeiten.

Kelly-Strategie – auf die Quoten kommt es an

Mit der Kelly-Strategie können Sie nur erfolgreich sein, wenn Sie eine Value-Bet aufgrund der Quoten finden. Platzieren Sie eine Wette auf einen bestimmten Ausgang, gehen Sie davon aus, dass die angegebene Quote zu hoch dafür ist. Die Buchmacher geben ihre Quoten nach der Wahrscheinlichkeit an, nach der ein Ereignis eintritt. Die Quote ist umso höher, je niedriger die Wahrscheinlichkeit ist. Nehmen Sie an, dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, und ist die Quote hoch, dann hat der Buchmacher die Quote zu hoch angesetzt und die Wahrscheinlichkeit als zu gering angenommen, es handelt sich dann um die Wette mit Wert, um eine Value Bet. Sie stellen Ihre eigene Einschätzung der Entscheidung des Buchmachers gegenüber.

Beispiel für die Kelly-Formel

Anhand von Beispielen lässt sich alles leichter erklären, daher will ich Ihnen ein Beispiel für die Kelly-Formel bringen. Hat ein Buchmacher bei einem Tennismatch für jeden Spieler eine Siegquote von 1,80 angegeben, bedeutet dies nach der Rechnung 1 : 1,80, dass die Wahrscheinlichkeit, dass einer der Spieler siegt, bei 55,5 Prozent liegt. Liegt allerdings Ihrer Analyse zufolge die Wahrscheinlichkeit, dass Spieler A siegt, bei 65 Prozent, wäre die richtige Quote = 1 : 65 x 100 = 1,54. Nun hat sich der Buchmacher verrechnet, die Quote wurde zu hoch angesetzt, es handelt sich um eine Value Bet. Mit Hilfe der Kelly-Formel können Sie nun Ihren optimalen Wetteinsatz berechnen. In diesem Beispiel nehme ich der Einfachheit halber ein Gesamtbudget von 1.000 Euro an. Die Kelly-Formel lautet

Wetteinsatz = verfügbares Wettkapital x Vorteil : (Quote – 1)

Sie wissen noch nicht, was der Vorteil ist, und müssen daher in einer Zwischenrechnung noch den Vorteil berechnen. Dieser Vorteil gibt den Value, also den Wert einer Wette, an. Der Vorteil wird folgendermaßen berechnet:

Vorteil = Wahrscheinlichkeit x Quote – 1

Anhand des Beispiels können Sie nun die Werte einsetzen, zuerst berechnen Sie den Vorteil:

Vorteil = 0,65 x 1,80 – 1 = 0,17

Nun können Sie Ihren Wetteinsatz berechnen:

Wetteinsatz = 1.000 Euro x 0,17 : (1,80 – 1) = 212,50 Euro.

Die Analyse der Wahrscheinlichkeit

Sie können die Wahrscheinlichkeit schätzen, doch können Sie auch eine Berechnung nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung anwenden. Ich erläutere die Kelly-Strategie allerdings nicht nur für die Mathematiker und Betriebswirtschaftler unter Ihnen, sondern für den ganz normalen Wettfreund, der seinen Gewinn mit der richtigen Strategie maximieren will. Sie sollten daher die Wahrscheinlichkeit schätzen und auf die verschiedenen Einflussfaktoren achten. Die Einflussfaktoren, dass ein Ereignis wirklich eintritt, hängen von der Sportart ab; bei Eishockey gelten andere Einflussfaktoren als bei Fußball. Im Allgemeinen können die Motivation der Spieler, Verletzungen und Wetter die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses beeinflussen; weiterhin kommt es auf den Trainer und auf verschiedene andere Umstände an. Sie sollten daher, wenn Sie die Wahrscheinlichkeit möglichst genau feststellen wollen, gründliche Analysen über die Spieler oder die Teams vornehmen. Jeder Wettfreund wird die verschiedenen Einflussfaktoren anders bewerten, was bei jedem zu einem anderen Wert für die Wahrscheinlichkeit und damit zu einem anderen errechneten Vorteil führt. Wollen Sie erst mit der Kelly-Strategie beginnen, wird es für Sie schwer sein, die Wahrscheinlichkeit zu bewerten. Die Kelly-Strategie ist eine Strategie für Profis.

Der Vorteil als Einflussgröße auf den Wetteinsatz

Der Vorteil beeinflusst bei der Kelly-Strategie die Höhe des Wetteinsatzes, daher kann es passieren, dass jeder Wettfreund, der die Kelly-Strategie anwendet, einen anderen Vorteil ansetzt und damit einen anderen Einsatz leistet. Der Vorteil und damit der errechnete Einsatz sind also subjektive Größen. Die Kelly-Strategie ist allerdings noch kein Garant, dass Sie gewinnen, denn es kann passieren, dass Sie die Wahrscheinlichkeit als hoch bewerten und dass das Ereignis letztendlich nicht eintritt. In diesem Fall haben Sie Ihren Wetteinsatz verloren. Das Kelly-System dient eher der Wette auf Favoriten und weniger für Außenseiter-Wetten.

Hohe Einsätze bei der Kelly-Strategie

Der Einsatz ist bei der Kelly-Strategie hoch, wie das Beispiel zeigt, wo er mehr als ein Fünftel des verfügbaren Budgets ausmacht. Sie sollten, wenn Sie die Kelly-Strategie nicht anwenden, nicht mehr als 1 bis 2 Prozent Ihres verfügbaren Budgets für eine Wette aufbringen, um einen Totalverlust zu vermeiden. Die Kelly-Strategie wird allerdings in der Praxis nicht so konsequent wie im Beispiel angewendet, denn bei konsequenter Anwendung müssen Sie teilweise Einsätze leisten, die mehr als 50 Prozent Ihres Wettbudgets ausmachen. Ich kann die konsequente Kelly-Strategie daher nicht empfehlen, denn sie geht empfindlich ins Budget. Allerdings können Sie, wenn Sie einen hohen Gewinn erzielen möchten, die Kelly-Strategie in abgewandelter Form anwenden, als Fractional Kelly. Beim System Fractional Kelly bringen Sie nur einen Bruchteil des Einsatzes auf, der nach der Kelly-Formel berechnet wird. Von Ihrem Einsatz, der nach der Kelly-Formel berechnet wird, bringen Sie 50 Prozent, 25 Prozent oder 10 Prozent auf. Alternativ dazu können Sie auch ein kleineres Budget ansetzen. Beträgt das Budget auf Ihrem Wettkonto beispielsweise 1.000 Euro, dann können Sie in der Formel 100 oder 10 Euro ansetzen, um Ihren Einsatz zu ermitteln.

Verlustminimierung mit Fractional Kelly

Die konsequente Kelly-Strategie ist aufgrund des hohen Einsatzes eine Strategie für Draufgänger, während Fractional Kelly, wie ich es Ihnen soeben erläutert habe, auch für vorsichtige Sportwetter geeignet ist. Ich wende Fractional Kelly an und muss hin und wieder auch Verluste hinnehmen, doch kann ich mit dieser Strategie die Verluste minimieren. Im Gewinnfall freue ich mich auch mit Fractional Kelly über gute Gewinne, wenngleich sie nicht mit den Gewinnen nach der konsequenten Kelly-Strategie vergleichbar sind. Mit der Strategie Fractional Kelly gleichen die Gewinne die Verluste annähernd aus; mit der konsequenten Kelly-Strategie kann es hingegen vorkommen, dass Sie schnell in die Verlustzone abrutschen. Gerade das gilt es zu vermeiden, denn schließlich wollen Sie mit der richtigen Strategie nicht alles verlieren. Bei der konsequenten Kelly-Strategie, aber auch beim Fractional Kelly gilt der Grundsatz „Übung macht den Meister“, denn je häufiger Sie diese Strategie anwenden, je mehr Sie sich mit der Materie beschäftigen und je gründlicher Sie die Teams vor dem Spiel analysieren, desto erfolgreicher werden Sie mit Fractional Kelly. Mit der konsequenten Kelly-Strategie, aber auch mit Fractional Kelly wird Ihr Wetteinsatz immer dynamisch angepasst. Haben Sie gewonnen, können Sie beim nächsten Mal, wenn Sie Fractional Kelly wieder anwenden, zu Ihrem Budget einen Teil des Gewinns hinzurechnen. Haben Sie beispielsweise ein Budget von 100 Euro angesetzt und mehr als 10 Euro gewonnen, sollten Sie beim nächsten Mal 110 Euro als Budget ansetzen, denn so können Sie Ihre Gewinne erhöhen.

Eine gute Analyse ist wichtig

Grundsätzlich können Sie die Kelly-Strategie und in abgewandelter Form Fractional Kelly für jede Sportart anwenden; für Fußball, Tennis und Handball ist sie ebenso geeignet wie für Eishockey oder für die Formel 1. Sie sehen also, dass es sich um ganz verschiedene Sportarten handelt. Bei allen diesen Sportarten sollten Sie, bevor Sie wetten, auf eine gründliche Analyse nicht verzichten, denn sie ist die Grundlage für die Berechnung der Wahrscheinlichkeit. Sie sollten analysieren, wie erfolgreich die Teams oder Spieler in der Vergangenheit waren, ebenso sollten Sie darauf achten, ob Spieler ausfallen, ob ein Trainerwechsel ansteht und wie das Wetter ist. Eine Vielzahl von Faktoren ist zu berücksichtigen. Mit Fractional Kelly können Sie anhand der Wahrscheinlichkeit Ihren Einsatz gut planen. Vorsichtigen Wettfreunden empfehle ich, nur mit Fractional Kelly zu wetten und dann ein geringes Budget anzusetzen, auch wenn die Gewinne dann geringer ausfallen.

Kelly-Strategie bei BigBetWorld

bigbetworld bonus 1Die Kelly-Strategie habe ich Ihnen nun vorgestellt, ich wende Fractional Kelly an. Es kommt jetzt darauf an, dass Sie einen guten Wettanbieter finden. Ich habe mich für BigBetWorld entschieden und möchte Ihnen diesen Wettanbieter ans Herz legen. BigBetWorld bietet Ihnen viele Vorteile, die ich Ihnen noch näher vorstelle. Die Webseite von BigBetWorld fällt ins Auge, sie ist sehr übersichtlich und wirkt attraktiv. Die Wetten lassen sich schnell auswählen, bei BigBetWorld finden Sie eine riesige Auswahl an Fußballwetten, aber auch Wetten auf zahlreiche andere Sportarten. Das Wettangebot auf deutschen Fußball und auf wichtige Events wie den DFB-Pokal und die Champions League überzeugen mich bei BigBetWorld besonders. BigBetWorld bietet Ihnen auch zahlreiche Livewetten an, auf Fußball und auf andere Sportarten. Die Quoten sind bei den einzelnen Wetten sehr gut dargestellt, Sie finden auch viele Möglichkeiten, um sich zu informieren. Direkt bei den Wetten können Sie per Klick auf das Symbol mit den aufrechten Balken Statistiken abrufen. Haben Sie die richtige Wette gefunden, können Sie die Quote anklicken, um die Wette auf Ihrem Wettschein zu platzieren. BigBetWorld ermöglicht Ihnen nicht nur das Wetten am heimischen PC, sondern auch das mobile Wetten mit dem Smartphone oder Tablet. Die App für unterwegs ist übersichtlich gestaltet, sie kann ohne Download genutzt werden. Da Sie über den Browser wetten, verlieren Sie keine Zeit. Die App erkennt das Betriebssystem Ihres Smartphones automatisch. Mit der App ist das gesamte Wettangebot von BigBetWorld abgedeckt.

BigBetWorld – hier lohnt sich das Wetten

bigbetworld-300x225-280x210 - online wetten wettanbieterBigBetWorld bietet Ihnen gute Quoten, die Quoten liegen durchschnittlich bei 94 Prozent. Bei wichtigen Events wie Champions League oder bei Bundesligaspielen können die Quoten auch 96 Prozent erreichen. BigBetWorld trägt die Steuer in voller Höhe selbst, Sie müssen keine Wettsteuer bezahlen. Der Wetteinsatz steht Ihnen in voller Höhe zur Verfügung, Ihr Gewinn wird ungemindert auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben. Bei BigBetWorld können Sie auf Sicherheit vertrauen, der Buchmacher verfügt über eine EU-weit gültige Lizenz der Aufsichtsbehörde von Malta für Sportwetten und Glücksspiele. Ein- und Auszahlungen sowie die Datenübertragung sind sehr sicher, die Daten sind vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Für die Einzahlung bietet Ihnen BigBetWorld verschiedene Möglichkeiten, Sie können per Kreditkarte, per Neteller, per Skrill, per Paysafecard und per Banküberweisung Geld einzahlen. Alle Zahlungsmöglichkeiten sind sehr sicher und außer der Banküberweisung sehr schnell, bei der Banküberweisung dauert es einige Tage, bis das Geld auf Ihrem Konto eingeht. Bei den anderen Zahlungsmöglichkeiten steht Ihnen das Geld sofort zum Wetten zur Verfügung. Die Auszahlung Ihrer Gewinne können Sie online beantragen, das Geld geht nach wenigen Tagen auf Ihrem Bankkonto ein. Als Neukunde werden Sie bei BigBetWorld mit einem Bonus von 100 Euro auf die erste Einzahlung begrüßt, der Bonus wird bis maximal 100 Euro gewährt. Damit Sie frei über den Bonus verfügen können, müssen Sie den Einzahlungsbetrag plus Bonusbetrag dreimal innerhalb von 90 Tagen umsetzen und dabei Sportwetten mit einer Mindestquote von 2,0 abschließen. Auch Kombiwetten werden für die Umsetzung
akzeptiert, wenn die Gesamtquote mindestens bei 2,0 liegt. BigBetWorld zahlt für Bestandskunden einen Kombibonus, dazu müssen Sie Kombiwetten mit mindestens vier Tipps abschließen und gewinnen. Der Bonus wird auf den Gewinn gewährt, er beträgt bis zu 80 Prozent bei einer Kombiwette mit 20 Tipps. Für Ihre Einsätze belohnt Sie BigBetWorld mit BigBetPoints, die Sie in Wettguthaben umtauschen können. Auf 1.000 Punkte wird ein Euro gezahlt. Der Kundenservice ist bei BigBetWorld in deutscher Sprache verfügbar, er ist per Telefon, per E-Mail und im Live-Chat erreichbar und gebührenfrei. Für den BigBetWorld Bonus sprechen viele gute Gründe.

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

💰 Die Kelly-Strategie – Wettstrategien was last modified: Januar 19th, 2017 by Birgit