Fußball EM – Wie tippe ich am besten?

FIfa EM 1Ein wenig Zeit ist es noch hin, bis die EM 2016 los geht. Die meisten Buchmacher haben sich allerdings schon die ersten Gedanken gemacht, welche Sportwetten angeboten werden und wie man mit diesen gleichzeitig die hohen Gewinne erhalten kann. Die bevorstehende Endrunde in Frankreich steht somit bei den meisten Buchmachern mittlerweile im Programm. Das bedeutet, dass man bereit einige Sieger in den Gruppen nachlesen kann und auch die ersten Wetten machen könnte. Das bedeutet kurz gesagt, dass man den zukünftigen Europameister somit schon in die eigenen Wetten mit integrieren kann. Die meisten der heutigen Sportwetter denken wahrscheinlich, dass dies deutlich zu früh ist. Allerdings muss man davon ausgehen, dass es sich in dem Fall um nur noch wenig Zeit handelt, bis die ersten EM Wetten losgehen. Die Gruppenphasen beginnen schließlich auch deutlich schneller. Das bedeutet, dass man bereit jetzt bei einigen Buchmachern die ersten Quoten und vor allem auch die lukrativen Wettmöglichkeiten in Anspruch nehmen kann, um auch die besonderen Gewinnchancen für die Fußball EM 2016 nachzulesen.

 
Jetzt zu ComeOnund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

Die Wettquoten auf die Top Mannschaften

Neben den zahlreichen Informationen zu den Mannschaften und den Gruppenphasen gibt es bei den meisten Buchmachern auch einige Wetttipps, die man für sich selber in Anspruch nehmen kann. Für den Sportwetter hingegen sind diese Tipps besonders wichtig. Somit kann man schließlich auch schauen, dass man alle wichtigen Parteien zu der EM 2016 direkt aufgelistet bekommt und sich diese Informationen nicht mehr selber heraussuchen muss. Auch die genauen Analysen und vor allem die Statistiken zu den Nationalmannschaften sind in dem Bereich einfach wichtiger denn je. Die möglichen Aufstellungen, die Siege und Niederlagen in anderen Spielen und besonders die eigentliche Stärke der Mannschaften wird dort direkt mit aufgelistet. Demnach kann man auch einige Prognose erstellen, die dem Sportwetter ebenfalls helfen werden, die Wetten dort gewinnbringend abzuschließen. Aufgrund dessen ist es für jeden Sportwetter im Vorfeld sehr wichtig, dass man sich die zahlreichen Analysen zur Hilfe nimmt und schaut, die ersten Fußball EM 2016 Wetten richtig abschließen zu können.

Die EM 2016 Tipps treffen in den meisten Fällen direkt ins Schwarze. Demnach sind nicht nur die normalen Ergebniswetten dort möglich, sondern gleichzeitig auch die verschiedenen anderen Wettarten, die ebenfalls zu erstklassigen Gewinnen führen werden. Unter anderem kann man somit auf die Spieler der letzten Matches tippen oder aber auch auf andere Wege. Selbst mit den Scorecast Wetten kann man die allgemeinen Quoten direkt weiterhin nach oben schrauben und schauen, dass auch dort die besten Gewinne möglich sind. Über/Unter Wetten, Kombiwetten oder aber auch Handicap Wetten sind ebenfalls in der Fußball EM 2016 möglich, sodass man als Sportwetter in dem Bereich einfach nichts mehr zu verlieren hat.

Welche Buchmacher bieten die Fußball EM 2016 eigentlich an?

Einer der besten Buchmacher, bei denen man die erstklassigen Fußball EM 2016 Wetten abschließen kann sind weiterhin Tipico und bet365. Auch das Wettportal Comeon! Kann dahingehend eine Reihe an besonderen Wettmöglichkeiten anbieten. Eigentlich kann man sagen, dass es sich hierbei um einen idealen Nachzügler handelt, der einem in dem Bereich einfach hohe Gewinnchancen anbieten kann. Schon in der Europa League konnten die Buchmacher sich beweisen und ebenfalls erstklassige Wettmöglichkeiten für jeden Sportwetter dort anbieten Hinzu kommt aber auch noch, dass man durch die attraktiven Bonusaktionen weiterhin die Chance hat, sich auf die besonders hohen Gewinnchancen einzulassen. Es werden daher auch alle gängigen Wettarten bei diesen Buchmachern angeboten, sodass einem auch in dem Fall nichts mehr im Wege stehen wird. Demnach lohnt es sich, auch die Buchmacher nach und nach zu vergleichen, um die besten Fußball EM 2016 Tipps dort zu erhalten.

 
Jetzt zu Bet365und 100% Bonus von bis zu 100€ kassieren!

 

Welche Wettmöglichkeiten gibt es generell zur Fußball EM 2016?

Wer bei der Fußball EM 2016 seine Sportwetten platzieren möchte kann dies sofort auf den Gruppensieger tun. Die besten Buchmacher, wie unter anderem bet365 und auch bet-at-home bieten dahingehend einfach die besten Wettmöglichkeiten an, die man sich somit vorstellen kann. Auch schon in der Qualifikationsphase kann man somit einzigartige Gewinnvorteile nutzen und auch die unterschiedlichsten Wettarten in Anspruch nehmen. Wer kommt dahingehend eigentlich unter die Top 10? Welche Gruppensieger wird es in dieser Phase eigentlich geben? Und welche Mannschaft wird von Beginn an schon vorne stehen? Sportwetter werden daher sehen, dass sie ein sehr umfangreiches und vor allem auch spannendes Wettprogramm dort geboten wird. Schließlich wollen auch heute noch alle auf den EM Zug mit aufspringen und schauen, dass sie dort einige Gewinne erhalten können. Dementsprechend sollte man auch die Fußball EM 2016 einfach und schnell mit in das eigene Wettprogramm einschließen, um einfach nur die besten Gewinne dort rausholen zu können. Zusätzlich kann man aber auch bei den Buchmachern selbst gewisse Recherchen anstellen, um zu schauen, mit welchen Wetten man dahingehend das beste dort rausholen kann. Es ist schließlich nicht immer leicht, direkt eine Entscheidung treffen zu können, um auch Gewinne aus der eigenen Wette rauszuholen. Hohe Quoten kann der Sportwetter eigentlich generell erwarten. Schließlich gibt es heute eine Reihe an besonderen Top Spielen, die somit auch in der EM 2016 möglich sind. Als Sportwetter sollte man sich dort einfach nur die wichtigen Informationen anschauen.

 

Fifa EM 2

 

Die lukrativen Quoten der Buchmacher

Besonders attraktiv sind die Wettquoten für die Fußball EM 2016 auf den Portalen wie bet365. Außerdem können dort auch österreichische Fans auf ihre Kosten kommen. Alleine die besten Quoten sind dort bei knapp 3,5 angesetzt, was sich somit auch mit einem kleinen Wetteinsatz mehr als lohnen kann. Im Gegensatz zu anderen Wettportalen kann man bei diesem Buchmacher sogar Langzeitwetten in Anspruch nehmen. Das bedeutet, dass man schon vor der eigentliche EM schaut, dass man einen Sieger festlegt und bis zum Ende die Spannung halten kann. Sollten diese Wetten somit ebenfalls gewinnen, kann man bereits mit hohem Bargeld rechnen, selbst wenn der eigentliche Einsatz dort relativ klein war.

Sogar in der Phase der Qualifikation kann man gute Wetten abschließen, da auch dort die Wettquoten meistens besonders gut sind. Quoten zwischen 2,1 oder sogar hoch bis 3,9 sind nur ein kleiner Teil, den man dort erleben kann. Vergleiche der Quoten und somit auch der Buchmacher sind in dem Bereich daher absolut wichtig, damit man sich auch dort ein eigenes Bild machen kann.

Wie sehen die Wetten auf die Qualifikationen und Gruppensieger aus?

Derzeit gibt es schon einige spannende Wettmöglichkeit, die auch bei der EM 2016 sehr bekannt sind. Neben den eigentlichen Top 2 der Mannschaften kann man somit auch weitere Vorteile in den Gewinnen nutzen und besonders auf die Gruppensieger tippen. Selbst in dem Fall kann man einfach nur hohe Wettquoten nutzen, die dahingehend auch für sich sprechen werden. Ob nun bei bet365 oder aber auch bet-at-home. Die Liste der guten Buchmacher ist auch dort lang, sodass man seine individuellen Gewinnchancen auch bei der Fußball EM 2016 in dem Bereich nutzen kann. Vergleiche sind daher auch in dem Bereich sehr wichtig, damit man sich zum einen ein Bild machen kann und zum anderen auch die besten Buchmacher und Wettquoten ins Haus holt. Nur so können sich schließlich auch dahingehend die Sportwetten lohnen, mit denen man allemal das Ziel der Gewinne erreichen möchte.

 

FIfa EM 3

 

Wie finde ich daher den richtigen Buchmacher?

Um einen richtigen Buchmacher für die Wetten auf die Fußball EM 2016 finden zu können ist es einfach sehr wichtig, dass man Vergleiche zieht. Man kann oftmals auch anhand der Erfahrungsberichte von anderen Spielern nachlesen, welche Wettportale auch in dem Fall die besten sind und mit welchen man die hohen Gewinne realisieren kann. Ein Wettquoten Vergleich ist somit ebenfalls sehr wichtig, damit man die EM 2016 Wetten erfolgreich spielen kann. Seriöse Wettanbieter sind heute nicht mehr schwer zu finden, sodass man sicher sein kann, einfach und schnell die besten Sportwetten auf die Fußball EM 2016 platzieren zu können.

 
Jetzt zu Bet-at-Homeund 100% Bonus von bis zu 50€ kassieren!

 

Das Fazit: Die besten Wetten auf die Fußball EM 2016

Das Fazit für die Online Wetten auf die Fußball EM 2016 ist eindeutig. Mittlerweile kann man einfach bei allen Buchmachern die besonders lukrativen Spielweisen nutzen und somit auch gewinnbringend einige Wetten abschließen. Man sieht somit deutlich, wie einfach und schnell man sich dahingehend auf die hohen Gewinne einlassen kann Gerade bei der EM 2016 gibt es daher reichlich Spaß und Spannung, mit der man sich ebenfalls ein gutes Bild machen sollte. Wettquoten und vor allem die hohen Gewinne lassen sich ebenfalls durch einen Vergleich der Buchmacher realisieren. Somit hat jeder Sportwetter die Chance, sich auf einen spannenden und besonders interessanten Wettverlauf einzulassen und einfach das beste aus den Wetten rausholen.

Eigentlich warten die meisten Sportwetter heute schon drauf, die besonderen Online Wetten in der Fußball EM 2016 spielen zu können. Es handelt sich hierbei schließlich um einzigartige Gewinnchancen, die man nicht dauerhaft abschließen kann. Im Gegenteil, denn gerade solche Events sind für die Buchmacher, aber auch für die Sportwetter sehr lukrativ und verhelfen somit hin und wieder zu einem spannenden Sieg. Man sollte nur nachlesen, welche Tipps man dort erhalten kann, um den idealen Gewinnweg zu erhalten. Bis heute gibt es schließlich auch hierbei einige Vorteile und Wege, die einem helfen, die richtigen Wetten dort abschließen zu können. Ein Blick auf die Quoten und die Analysen reicht bei der Fußball EM 2016 bereits aus.

Fußball EM – Wie tippe ich am besten? was last modified: Oktober 13th, 2016 by Birgit