Die Fußballwette – zahlreiche Wettmöglichkeiten

FußballIn Deutschland rangiert König Fußball ganz vorn, nicht nur bei aktiven Sportlern und Sportinteressierten, die Spiele verfolgen, sondern auch bei Wettfreunden. Fußball ist in Deutschland Volkssport, entsprechend viele Menschen besuchen wichtige Fußball-Events in den Stadien oder verfolgen sie am Fernseher. Die Wettanbieter haben das längst erkannt und bieten die Fußballwette in riesiger Auswahl an, auf zahlreiche Mannschaften und Events kann gewettet werden. Um Fußballwetten abzuschließen, müssen Sie heute längst nicht mehr in ein Wettbüro in der Stadt gehen, sondern das Internet eröffnet Ihnen zahlreiche neue Möglichkeiten mit viel besseren Gewinnchancen. Eine Vielzahl an Wettanbietern hat sich etabliert, die Auszahlungsquoten sind dort deutlich höher als im Wettbüro in der Stadt, noch dazu können Sie sich als Neukunde häufig über einen Bonus zur Begrüßung freuen. Die Online-Wettanbieter gewähren Ihnen einen guten Service; Sie können nicht nur auf regionale Mannschaften und die Bundesliga, sondern auch auf wenig bekannte und auf ausländische Teams wetten. Da Sie sich den Weg ins Wettbüro sparen, verlieren Sie keine Zeit. Ich erläutere Ihnen nachfolgend das Prinzip der Fußballwette und stelle Ihnen verschiedene Möglichkeiten für die Fußballwette vor.

arm-wrestling-567950_640

Das Prinzip der Fußballwette

Eine Fußballwette ist eine Wette auf Fußball, doch gibt es bei den Fußballwetten zahlreiche Möglichkeiten. Am bekanntesten ist die Fußballwette als Einzelwette, bei der Sie auf den Heimsieg oder den Auswärtssieg einer Mannschaft, aber auch auf ein Unentschieden wetten können. Bei den Wettanbietern werden für die einzelnen Spielausgänge die Quoten angegeben, die Mannschaft, die das Heimspiel absolviert, wird immer zuerst genannt. Ein Remis wird mit einem X bezeichnet. Bei einer Fußballwette als Einzelwette können Sie auf den Ausgang des Spiels wetten, ohne ein Ergebnis angeben zu müssen, doch können Sie auch auf ein konkretes Ergebnis wetten, beispielsweise auf ein 3:1, wenn der FC Bayern München gegen den VfB Stuttgart antritt. Fußballwetten sind jedoch noch deutlich vielfältiger, Sie können auf Halbzeitergebnisse, auf die Mannschaft mit den meisten Toren, auf die Gesamtzahl der Tore, auf die Zahl der Elfmeter, die Zahl der Roten oder Gelben Karten, die Zahl der Eckbälle, auf den Zeitpunkt des ersten Tores, auf die Länge der Nachspielzeit oder auf Torschützen wetten. Fußballwetten können Sie als Vorauswetten, als Livewetten oder als Langzeitwetten abgeben.

Fußballwette Oliver Kahn

Die Fußballwette als Vorauswette

Gebräuchlich ist die Fußballwette als Vorauswette, das heißt, dass Sie Ihre Wette auf ein Spiel, das demnächst stattfindet, abgeben können. Die Vorauswette können Sie bereits einige Tage im Voraus abgeben, die Wetten werden bei den verschiedenen Buchmachern bereits einige Zeit, bevor das Spiel stattfindet, angeboten. Eine besondere Form der Vorauswette ist die Langzeitwette, die mehrere Wochen oder gar Monate vor dem Event abgegeben werden kann. Solche Langzeitwetten sind zumeist für Qualifikationsspiele sowie für Spiele bei der EM und der WM möglich. Auch die Last-Minute-Wette ist eine Form der Vorauswette, sie wird jedoch nicht bei allen Online-Buchmachern angeboten. Diese Wette können Sie noch wenige Minuten vor dem Anpfiff platzieren, wichtig ist dabei, dass das Spiel noch nicht begonnen hat. Die Fußballwette als Vorauswette wird in den meisten Fällen auf einen Heim- oder Auswärtssieg, auf ein Unentschieden oder auf einen konkreten Spielausgang abgegeben, doch auch hier werden Wetten auf Torschützen oder auf die Zahl der Elfmeter angeboten.

woman-638384_640

 

Die Fußballwette als Livewette

Gebräuchlich ist die Fußballwette als Livewette, hier ergeben sich zahlreiche Wettmöglichkeiten. Das Besondere an der Livewette ist, dass sie während des Spiels abgegeben wird. Livewetten sind nur bei Online-Buchmachern möglich, da Sie nur dort die Möglichkeit haben, das Spiel zu verfolgen und dann, wenn es spannend wird, die Wette zu platzieren. Sogar im Stadion können Sie Livewetten abgeben, denn die meisten Online-Buchmacher haben mittlerweile eine App im Programm, die Sie sich auf Smartphone oder Tablet holen können, um von unterwegs zu wetten. Diese App deckt zumeist das gesamte Wettangebot ab. Bei den Livewetten ändern sich die Quoten, abhängig davon, wie sich die Chancen für die Teams während des Spiels verändern. Bei den meisten Online-Wettanbieter werden steigende und fallende Quoten durch Pfeile nach oben oder nach unten angezeigt. Livewetten sind auf die genaue Zeit, in der ein Tor fällt, auf die Mannschaft, die das nächste Tor schießt, auf einen Torschützen, auf den nächsten Elfmeter, die nächste Rote oder Gelbe Karte oder auf den nächsten Eckball möglich, auch noch kurz vor dem Abpfiff können Sie Livewetten abgeben. Livewetten sollten Sie nur dann abschließen, wenn Sie das Spiel verfolgen können. Das ist allerdings nicht immer möglich, da nicht alle Spiele im Fernsehen übertragen werden. Für diesen Fall bieten verschiedene Online-Buchmacher den Livestream an, mit dem Sie die Spiele am PC oder am mobilen Gerät verfolgen können.

Prüfen Sie das Angebot an Fußballwetten

Das Angebot an Fußballwetten ist bei den verschiedenen Wettanbietern ganz unterschiedlich. Auf die erste und zweite Bundesliga können Sie bei allen Wettanbietern wetten, doch darüber hinaus können Sie bei vielen Buchmachern auch auf die dritte Bundesliga, die Regionalliga und die Oberliga wetten. Auch Wetten auf ausländische Teams sind möglich, beispielsweise auf die britische Premier League. Fußballwetten können Sie auch auf wichtige Events abschließen, beispielsweise auf den DFB-Pokal, auf Qualifikationsspiele, die Europa-Meisterschaft, die Weltmeisterschaft, die Champions League oder auf Freundschaftsspiele. Auch Wetten auf Junioren-Mannschaften wie die U21 oder die U19 sowie auf Frauenfußball werden angeboten. Grundsätzlich sollten Sie nur auf Teams wetten, die Sie kennen, um den Ausgang des Spiels realistisch einschätzen zu können.

card-19987_640

Die Quoten bei den Fußballwetten

So wie bei allen Sportarten gelten auch bei den Fußballwetten Quoten. Die Quoten weichen bei den einzelnen Wettanbietern für dasselbe Fußballevent und dieselbe Wette geringfügig voneinander ab, da die Wettanbieter unterschiedliche Prioritäten setzen. Die Quoten drücken die Wahrscheinlichkeit für ein bestimmtes Ergebnis aus; je geringer die Wahrscheinlichkeit ist, desto höher ist die Quote. Die Wettanbieter stellen nur in den wenigsten Fällen eine komplizierte Wahrscheinlichkeitsrechnung auf, sondern sie ziehen verschiedene Faktoren heran, beispielsweise die Zahl der Heimsiege einer Mannschaft in der Vergangenheit, die Aufstellung der Mannschaft, die Form der Spieler, aber auch das Wetter. Möchten Sie wissen, was Sie gewinnen können, müssen Sie Ihren Wetteinsatz mit der Quote multiplizieren.

Fußballwetten als Kombi- und Systemwetten

Bei zahlreichen Wettanbietern können Sie die Fußballwette nicht nur als Einzelwette abschließen, sondern auch Kombiwetten sind möglich. Dabei können Sie auf mehrere Spiele und auf verschiedene Mannschaften wetten und mehrere Tipps zu einer Wette zusammenfassen. Gewinnen Sie, können Sie von einer hohen Auszahlung profitieren. Der Nachteil der Kombiwette liegt allerdings darin, dass Sie Ihre Wette verlieren, wenn auch nur ein Tipp falsch ist. Bessere Möglichkeiten haben Sie mit der Systemwette, bei der mehrere Wetten zusammengefasst werden. Eine Systemwette setzt sich aus mehreren Kombiwetten zusammen, dabei können einige Tipps falsch sein, doch können Sie trotzdem gewinnen. Die Systemwette ist jedoch nicht bei allen Wettanbietern möglich.

Ausführliche Information – Grundlage für den Erfolg

Möchten Sie mit Ihrer Fußballwette erfolgreich sein, kommt es darauf an, dass Sie sich ausführlich über beide Teams informieren. Bei den meisten Wettanbietern können Sie Statistiken über vergangene Spiele abrufen und dann darauf achten, wie oft diese Teams gewonnen haben und ob es sich um einen Heim- oder Auswärtssieg handelt. Wetten Sie auf einen Favoriten, sind Ihre Chancen gut, doch verschiedene Umstände können dazu führen, dass auch der Gegner gute Chancen hat. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn beim Favoriten wichtige Spieler krankheitsbedingt ausfallen. Sie sollten sich auf den Webseiten der Teams über die Aufstellung der Mannschaft und über die Spieler informieren, um die Situation besser einschätzen zu können. Für den Ausgang eines Spiels ist die Motivation der Mannschaften oft entscheidend, daher sollten Sie darauf achten, ob eine Mannschaft gerade erst einen neuen Trainer erhalten hat, ob ein Trainerwechsel bevorsteht, ob eine Mannschaft einen Titel bereits sicher hat oder ob es für eine Mannschaft auf alles ankommt, um einen Titel zu holen oder den Klassenerhalt zu sichern. Bevor Sie Ihre Wette abgeben, sollten Sie sich darüber Notizen machen.

Strategien für Fußballwetten

So breit gefächert das Angebot an Fußballwetten ist, so groß ist auch die Zahl der Strategien. Auf verschiedenen Webseiten werden bewährte Strategien näher erläutert, diese Strategien stammen zumeist von erfahrenen und erfolgreichen Wettfreunden. Diese Wettfreunde haben die Strategien im Laufe der Zeit entwickelt und damit gute Erfolge verzeichnet, sie lassen gerne andere Wettbegeisterte daran teilhaben. Solche Strategien sind beispielsweise für Livewetten, Kombiwetten und Systemwetten im Umlauf, doch finden Sie auch Strategien für Favoriten- oder Außenseiterwetten. Eine Strategie ist immer mit dem erforderlichen Wissen und einer gründlichen Analyse verbunden, hin und wieder müssen Sie auch rechnen. Die nötigen Tools für die Analyse oder zum Rechnen bietet Ihnen das Internet, so können Sie beispielsweise einen Quotenvergleich oder einen Systemwettenrechner nutzen. Viele Wettfreunde platzieren Fußballwetten auch als Surebets, als sichere Wetten, bei denen Sie immer gewinnen. Solche Surebets sind allerdings nicht bei den Wettanbietern möglich, sie können nur bei Wettbörsen abgeschlossen werden, bei denen mehrere WettanbieterWetten auf dasselbe Event anbieten. Strategien können sich auch auf den Wetteinsatz beziehen, den Sie im Laufe der Zeit, wenn Sie mit Ihren Wetten erfolgreich sind, erhöhen können.

Finden Sie den richtigen Wettanbieter

Möchten Sie die Fußballwette platzieren, kommt es auf den richtigen Wettanbieter an. Sie sollten auf das Wettangebot, auf die Auszahlungsschlüssel, auf den Bonus und die Bonusbedingungen achten, im Wettanbietervergleich finden Sie die erforderlichen Informationen. In erster Linie kommt es darauf an, dass der Wettanbieter seriös ist, das erkennen Sie daran, dass er eine Lizenz besitzt und über die Spielsuchtprävention informiert.

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

Die Fußballwette – zahlreiche Wettmöglichkeiten was last modified: Januar 17th, 2017 by Michael