Was bedeutet die Restzeit bei Sportwetten?

Die Restzeitwetten, aber auch die Nullzeitwetten werden ausschließlich in den Livewetten angeboten. Dementsprechend kann man diese bei einem Buchmacher unter den Echtzeitwetten wiederfinden, die eben auf dem gewünschten Wettportal angeboten werden. Während eines laufenden Spiels kann man dementsprechend seine eigenen Wetten abschließen und somit den ein oder anderen Gewinn erhalten. Dazu ist es gleichzeitig aber auch noch wichtig, dass der Spielstand bei der eigentlichen Tippabgabe auf Null gestellt wird und die Tore, die dann noch fallen werden mit in die Wertung aufgenommen werden.

Eigentlich kann man sagen, dass unter anderem die Nullstandswette einfach mit der Dreiwegwette verglichen werden kann. Es wird daher auf den Sieger von einer der beiden Mannschaften getippt oder aber auch direkt auf den Remi. Der Unterschied ist allerdings auch in dem Bereich eindeutig. Schließlich handelt es sich hierbei generell um die Tippabgabe, die zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden wird. Es zählen ab diesem Zeitpunkt der Wette daher alle Tore, die im Spiel fallen werden. Was daher vor der Wette auf dem Spielfeld passiert, ist in dem Fall einfach nicht mehr wichtig.

 

Restzeitwetten

 

Diese Wettart ist daher dahingehend interessant, wenn ein Team bereits deutlich weit vorne liegt. In dem Fall kann man schließlich von einer Führung ausgehen und kann bei der verbleibenden Spielzeit von 10 bis 15 Minuten auch weiterhin eine lukrative Livewette dort abschließen Die Wettquoten sind auch in dem Fall oftmals deutlich höher was zeigt, dass man verschiedene Ergebnismöglichkeiten hat und dementsprechend auch eine höhere Wahrscheinlichkeit erhalten wird, die ebenfalls zu einem hohen Gewinn führen kann.

Die Restzeitwetten – Spannung pur bei einem beliebigen Spielstand

Die Restzeitwette ist eine Wettart, bei der man eigentlich relativ viel Wettspaß in den Livewetten erleben wird. Sogar bei der Führung von mehreren Toren Vorsprung durch den Favoriten kann der Tipp bei der verbleibenden Spielzeit mit Spannung gefüllt werden. Meistens kann dieser sogar erfolgreich ausgehen, sodass man dahingehend ebenfalls klare Vorteile in den Wetten dort erhalten wird.

Die Restzeitwetten sind daher ebenfalls im Bereich der Livewetten möglich. Allerdings kann man diese nicht immer bei allen Buchmacher unter diesem Begriff finden. Oftmals sind die Buchmacher noch in englischer Sprache aufgebaut, sodass man dann unter der Rubrik „Rest of Game“ schauen kann, um die lukrativen Wetten abschließen zu können. Die verschiedenen Wettmöglichkeiten in dem Fall sind oftmals in den Fußballwetten zu finden und haben dort einfach genau die Spannung und den Spielspaß zu bieten, den man sich generell bei den Online Wetten wünschen möchte.

Wird der Tipp dieser Art daher gewählt, heißt es eigentlich nur noch genau zu schauen, dass eine Verwirrung dort stattfinden wird. Obwohl man zu dem Zeitpunkt der Restzeitwette einen Spielstand von 0:0 hat, wird dieser sogar auf dem aktuellen Wettschein direkt mit gedruckt. Somit verliert an dort nicht einmal mehr den Überblick und kann einfach sicher gehen, dass man alles im Blick hat Die Restzeitwetten sind daher schon seit Jahren einer der beliebten Methoden, um eben die gewinnbringenden Livewetten abschließen zu können.

Wo kann man die Restzeitwetten spielen?

Es gibt derzeit viele Buchmacher, bei denen man sich den Restzeitwetten annehmen kann. Wichtig ist in dem Bereich einfach, dass generell ein Livewetten Angebot vorhanden ist. Ist dies nicht der Fall, können auch keine Restzeitwetten dort abgeschlossen werden.

 

Restzeit2

 

Der bekannteste Buchmacher, bei dem gleichzeitig ein großes Angebot an Livewetten vorhanden ist ist Betway. Bei diesem Wettportal kann man daher einige klassische Restzeitwetten in Anspruch nehmen. Generell bekommt man dort einfach ein besonders gutes Wettprogramm geboten, bei dem die ein oder anderen gewinnbringenden Wetten dabei sein werden.

 
Jetzt zu Betwayund 100% Bonus von bis zu 50€ kassieren!

Außerdem ist auch Bigbetworld einer der Buchmacher, wo man die Restzeitwetten finden kann. Alleine dort kann man viele verschiedene Livewetten abschließen und somit den puren Spielspaß erleben. Durch den dort angebotenen Neukundenbonus ist es ebenfalls möglich, dass man sich langsam an diese Wettvarianten herantastet und aufgrund dessen auch die ersten eigenen Erfahrungen sammeln wird.

 

Das klare Fazit der Restzeitwetten

Mit der Restzeitwette aber auch mit der Nullstandswette macht man als Sportwetter heute nicht mehr falsch. Man kann in dem Bereich schließlich erstklassige Wettquoten erhalten und auch mit einem kleinen Gewinn an seine individuellen Ziele kommen. Man wird daher sehen, wie einfach es sein kann, den besonderen Spielspaß und die Spannung in den Wetten direkt miteinander zu verbinden und somit die besten Vorteile zu erhalten.

Alleine der Spielspaß steht dort weit oben an erster Stelle. Man kann dementsprechend einen eigenen Weg finden und mit den eigenen Strategien und den eigen geplanten Einsätzen dort auf seine Kosten kommen. Wer sich daher noch nicht mit dem Thema auskennt, kann gleichzeitig auch auf den Wettportalen selbst nachlesen, was es eigentlich mit den Restzeitwetten auf sich hat und welche Gewinnmöglichkeiten auch dort vorhanden sind. Die Chancen stehen mit den Restzeitwetten daher nicht einmal mehr schlecht.

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!
Was bedeutet die Restzeit bei Sportwetten? was last modified: Mai 22nd, 2018 by Birgit