Schätzen der Wahrscheinlichkeit – Wettstrategie

Mit Sportwetten können Sie deutlich erfolgreicher sein, wenn Sie die richtige Strategie anwenden. Eines kann allerdings keine Strategie garantieren: einen hundertprozentigen Erfolg. Auch mit der besten Strategie kann es immer wieder einmal passieren, dass Sie verlieren. Eine Strategie kann Ihnen jedoch helfen, Verluste zu reduzieren und Ihre Erfolge zu maximieren, sie kann auch zu höheren Gewinnen führen. Verlieren gehört zum Wetten dazu, sonst würde das Wetten irgendwann langweilig werden. Mit einer Strategie gewinnen Sie allerdings häufiger. Die Art der Strategie, die Sie anwenden, hängt von der Wette und von der Sportart ab, nur wenige Strategien eignen sich für alle Sportarten. Sie sollten auch nicht vergessen, dass eine Strategie immer mit Arbeit verbunden ist, denn Sie müssen Analysen und Berechnungen vornehmen. Kühlen Rechnern macht eine solche Strategie allerdings Spaß. Einerseits kann es Spaß machen, zu analysieren und zu rechnen, andererseits ist es schön, wenn Sie einen tollen Gewinn verbuchen können. Die Strategie, die ich Ihnen vorstellen möchte, hilft Ihnen, häufiger zu gewinnen, sie eignet sich für nahezu alle Sportarten und ist mit Arbeit verbunden – Sie müssen die Wahrscheinlichkeit schätzen, doch müssen Sie nicht unbedingt rechnen.

Schätzen der Wahrscheinlichkeit – geeignet für viele Sportarten

Eines vorweg: Ich bin zwar ausgebildete Betriebswirtin, doch möchte ich Sie hier nicht mit komplizierten Berechnungen konfrontieren. Vielmehr geht es darum, dass Sie die Situation richtig einschätzen und umfangreiche Analysen vornehmen. Ohne Analysen geht gar nichts, wenn Sie erfolgreich wetten möchten. Natürlich können Sie auch einfach drauflos wetten, doch das ist ähnlich, als würden Sie auf dem Rummel in den großen Lostopf greifen und dann einen Gewinn landen. Sie wundern sich irgendwann, dass Ihr Budget immer weiter abnimmt. Ich habe Spaß am Wetten, doch habe ich auch Spaß an meinen Strategien. Mit dem Schätzen der Wahrscheinlichkeit habe ich gute Erfahrungen gemacht. Bei jeder Sportart können Sie auf Favoriten wetten, doch können Sie auch auf Außenseiter wetten. Das Schätzen der Wahrscheinlichkeit eignet sich für Favoriten ebenso wie für Außenseiter. Hat der Außenseiter beispielsweise beim Fußball ein Heimspiel und fehlen beim Favoriten, der gegen den Außenseiter antritt, wichtige Spieler, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass der Außenseiter gewinnt, Sie können also auch auf den Außenseiter wetten. Die Strategie der Schätzung der Wahrscheinlichkeit eignet sich bei vielen Sportarten:

Fußball
Tennis
Handball
• Volleyball
Basketball
Formel 1
• Radsport
Boxen.

Diese Liste könnte noch beliebig weitergeführt werden, immer ist die Wahrscheinlichkeit für den Eintritt eines Ereignisses mehr oder weniger hoch. Die Buchmacher schätzen die Wahrscheinlichkeit, indem sie die Quoten festlegen.

Der Zusammenhang von Wahrscheinlichkeit und Quoten

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was es mit den Quoten auf sich hat, die bei den Buchmachern angegeben sind? Beim Fußball sind die Quoten für die Heimmannschaft, für ein Unentschieden und für die Auswärtsmannschaft angegeben. Für den Favoriten ist die Quote immer am niedrigsten, während sie für ein Unentschieden und für den Außenseiter deutlich höher sind. Die Bookies berechnen die Quoten nach der Wahrscheinlichkeit, dass ein Ereignis eintritt. Sie schätzen die Wahrscheinlichkeit anhand vieler Faktoren und legen einen Prozentsatz fest. Anhand dieses Prozentsatzes berechnen sie die Quoten. Je höher die Wahrscheinlichkeit für ein Ereignis ist, desto niedriger ist die Quote. Natürlich können Sie auch eine Wette abgeben, wenn die Quote hoch und die Wahrscheinlichkeit nur gering ist. Tritt das Ereignis tatsächlich ein, können Sie von einem höheren Gewinn profitieren, denn Ihr Wetteinsatz wird, um den Gewinn zu ermitteln, mit der Quote multipliziert.

Beispiel für die Schätzung der Wahrscheinlichkeit – die Fußballwette

Seit einigen Jahren wette ich auf Fußball, ich schließe Vorauswetten, aber auch Live-Wetten ab. Ich wende kaum eine andere Strategie an, denn ich schätze immer die Wahrscheinlichkeit, indem ich eine gründliche Analyse vornehme. Dazu brauche ich ein bisschen Zeit, aber das zahlt sich aus, ich bin mit meiner Strategie ziemlich erfolgreich. Wie das Schätzen der Wahrscheinlichkeit funktioniert, will ich Ihnen anhand der Fußballwetten erklären. Die Schätzung der Wahrscheinlichkeit eignet sich für verschiedene Arten von Fußballwetten, beispielsweise für das Wetten auf den Favoriten, für die Außenseiter-Wette, für die Wette auf ein Unentschieden oder für die Wette auf späte Tore bei Live-Wetten. Ich ziehe verschiedene Faktoren heran, um die Wahrscheinlichkeit schätzen zu können. Wichtig ist, dass Sie beide Mannschaften näher unter die Lupe nehmen, denn beim Fußball kommt es schließlich auf beide Teams an. Sie sollten darauf achten, ob Spieler verletzt sind, das ist in beiden Mannschaften wichtig. Sind beim Außenseiter Spieler verletzt, hat der Favorit leichtes Spiel. Umgekehrt ist es für den Außenseiter leichter, zu gewinnen, wenn beim Favoriten wichtige Spieler erkrankt sind. Der Stand in der Tabelle ist wichtig, denn viele Teams laufen zu Spitzenleistungen auf, wenn sie unbedingt einen besseren Platz in der Tabelle erreichen wollen. Sie sollten für beide Teams auch die letzten Spiele näher analysieren und dabei auf die Tore, aber auch auf das gesamte Umfeld der Spiele achten. Sie sollten auch nicht außer Acht lassen, ob die Mannschaften durch gleichbleibend gute Leistungen glänzen oder ob die Leistungen von Spiel zu Spiel schwanken. Schließlich sollten Sie auch auf Besonderheiten achten, der Trainer gehört dazu. Steht demnächst ein Trainerwechsel an, ist der Trainer weniger motiviert, was sich auch auf die Mannschaft auswirkt. Muss der Trainer hingegen alles geben, da sein Job auf der Kippe steht, dann ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass die Mannschaft ihr Bestes gibt und gewinnt. Das Wetter kann eine Rolle spielen, denn bei Regen sieht es für beide Mannschaften schlecht aus, guten Fußball zu spielen. Während einige Mannschaften besonders gut bei Heimspielen sind, laufen andere bei Auswärtsspielen zu Höchstleistungen auf, das sollten Sie bei Ihren Analysen beachten.

Notizen als Grundlage

Grundsätzlich gilt beim Wetten die Faustregel, dass Sie nur auf Sportarten wetten sollten, mit denen Sie sich auskennen, und nur auf Teams, die Sie kennen. Das ist bei Fußballwetten ebenso der Fall wie bei anderen Sportarten. Umso besser Sie sich auskennen, umso einfacher ist es für Sie, die Wahrscheinlichkeit zu schätzen, denn Sie wissen besser Bescheid, welche Faktoren eine Rolle spielen, damit ein Ereignis tatsächlich eintritt. Um nun eine Grundlage für Ihre Wette zu haben, sollten Sie sich Notizen über Ihre Analysen machen. Damit Sie auch für spätere Spiele eine gute Grundlage haben, sollten Sie sich eine Excel-Liste anlegen. So vergessen Sie nicht die vielen Faktoren, die Einfluss auf den Eintritt des Ereignisses haben. Die verschiedenen Faktoren führen Sie in der Excel-Liste auf, dann machen Sie im dazugehörigen Feld für die Mannschaft die entsprechenden Notizen. Diese Excel-Liste ist übersichtlich und ist für künftige Spiele von unschätzbarem Wert, da Sie nicht mehr lange in Tabellen und auf Internetseiten stöbern müssen.

Schätzen Sie die Gewinnwahrscheinlichkeit ein

Anhand der Stichpunkte in der Excel-Liste können Sie nun die Wahrscheinlichkeit der Mannschaften schätzen, das erfordert viel Übung. Die Strategie können Sie bereits anwenden, wenn Sie Wettanfänger sind, doch haben Sie dann noch kaum Erfahrung mit dieser Sportart, Ihre Analysen fallen nur sehr grob aus. Je früher Sie mit dieser Strategie anfangen, desto erfolgreicher werden Sie. Im Laufe der Zeit werden die Gewinnchancen mit dieser Strategie immer größer. Schätzen Sie selbst anhand Ihrer Notizen ein, wie groß die Wahrscheinlichkeit für den Sieg des Favoriten, für den Außenseitersieg oder für ein Unentschieden ist. Ordnen Sie der Wahrscheinlichkeit jeweils einen entsprechenden Prozentsatz zu und ermitteln Sie dann anhand der Wahrscheinlichkeit selbst die Quoten, indem Sie die Zahl 1 durch den Prozentsatz teilen. Die Quoten sollten Sie dann mit den Quoten des Wettanbieters vergleichen. Setzen Sie dann auf die Mannschaften, bei denen die Quoten des Wettanbieters höher sind als Ihre eigenen Quoten.

Führen Sie Buch über Ihre Wetterfolge

Beginnen Sie erst mit dem Schätzen der Wahrscheinlichkeit, sind Verluste nicht auszuschließen. Um immer besser zu werden, erfordert es viel Übung. Sie sollten, um einen Überblick über Ihre Erfolge zu haben, Buch über Ihre Wetten führen. Für diesen Zweck können Sie Ihre Excel-Liste einfach vervollständigen, indem Sie Ihre eigenen Quoten, die Quoten des Wettanbieters, Ihre Wette und den Ausgang Ihrer Wette erfassen. Sie sollten auch erfassen, welchen Einsatz Sie für die Wetten leisten, um einen Überblick über Ihre Wetteinsätze zu haben.

Schätzen der Wahrscheinlichkeit – gut geeignet für Einzelwetten

Das Schätzen der Wahrscheinlichkeit ist gut für Einzelwetten geeignet, die ich Einsteigern empfehle. Die Strategie kann auch für Kombiwetten angewendet werden, bei denen mehrere Wetten zu einer Kombination zusammengefasst werden. Allerdings haben Sie die Kombiwette und Ihren gesamten Einsatz verloren, wenn auch nur ein Tipp Ihrer Kombiwette falsch ist. Die Schätzung der Wahrscheinlichkeit ist für Kombiwetten grundsätzlich geeignet, um damit erfolgreicher zu werden, doch sind Sie mit einer Kombiwette umso erfolgreicher, je weniger Tipps Sie in einer Wette abgeben.

Wie Sie Ihre Einsätze platzieren sollten

Wollen Sie erst mit dem Schätzen der Wahrscheinlichkeit beginnen, sollten Sie nur geringe Einsätze leisten. Je sicherer Sie im Laufe der Zeit werden, desto höher können Sie Ihre Einsätze platzieren, doch auf keinen Fall sollten Sie leichtsinnig werden. Erst dann, wenn Sie über einige Zeit Erfolg mit dieser Strategie haben, können Sie Ihre Einsätze langsam erhöhen.

Schätzen der Wahrscheinlichkeit – eine wichtige Grundlage zum Wetten

Mit dem Schätzen der Wahrscheinlichkeit haben Sie eine gute Grundlage zum Wetten, im Laufe der Zeit werden Sie Erfolge verzeichnen. Ihre Analysen verfeinern Sie immer weiter, da Sie immer mehr Kenntnisse in der Sportart gewinnen, so können Sie mit dieser Strategie immer öfter Gewinne einfahren.

Schätzen der Wahrscheinlichkeit bei BigBetWorld

bigbetworld bonus  Die Strategie zum Schätzen der Wahrscheinlichkeit habe ich Ihnen näher beschrieben, jetzt brauchen Sie noch den richtigen Wettanbieter. Ich wette häufig bei BigBetWorld und kann Ihnen diesen Bookie sehr empfehlen. Die Webseite von BigBetWorld ist sehr übersichtlich gestaltet und leicht bedienbar, sie wirkt sehr ansprechend. Das Schätzen der Wahrscheinlichkeit klappt bei BigBetWorld bei zahlreichen Sportarten. BigBetWorld bietet Ihnen Wetten auf deutschen Fußball an, auf die erste bis dritte Bundesliga und auf den DFB-Pokal, doch können Sie auch auf ausländische Teams wetten. Selbstverständlich gehören auch Wetten auf die Champions League und die Europa League zum Programm. BigBetWorld hat noch viel mehr zu bieten als nur Fußballwetten, so können Sie beispielsweise auch auf Eishockey, Handball, Tennis, Volleyball, Basketball und Baseball wetten. Neben den vielen Vorauswetten wird ein breites Spektrum an Livewetten angeboten, das Livewetten-Angebot ist an den Wochenenden und an wichtigen Spieltagen besonders groß. Die Quoten sind bei BigBetWorld sehr übersichtlich dargestellt, per Klick auf die Quote gelangt die Wette auf den Wettschein. Bei den einzelnen Wetten können Sie Statistiken abrufen, um die Wahrscheinlichkeit abzuschätzen. Überzeugend ist die App, die BigBetWorld für das mobile Wetten bietet und die ohne Download genutzt werden kann. Die App erkennt das Betriebssystem des Smartphones automatisch, Sie wetten über den Browser. Die App hält das gesamte Wettangebot von BigBetWorld bereit und hat große Navigationsfelder.

BigBetWorld – hier macht das Wetten Spaß

Wahrscheinlichkeit bigbetworld LogoBei BigBetWorld habe ich Spaß am Wetten, ein Grund dafür sind die guten Quoten, die im Schnitt bei 94 Prozent liegen. Bei Spielen der Bundesliga und bei wichtigen Events können die Quoten auch auf bis zu 96 Prozent klettern. Die Wettsteuer müssen Sie bei BigBetWorld nicht bezahlen, das übernimmt BigBetWorld in voller Höhe. Der Wetteinsatz steht Ihnen ungemindert zur Verfügung, auch von Ihrem Gewinn wird nichts abgezogen. BigBetWorld begrüßt neue Kunden mit einem Bonus von 100 Prozent auf die Ersteinzahlung, dieser Bonus beträgt maximal 100 Euro. Schon ab einer Einzahlung von 10 Euro können Sie einen Bonus erhalten, er wird dann in Höhe von 10 Euro gewährt. Damit der Bonus ausgezahlt werden kann, müssen Sie den Bonusbetrag zusammen mit dem Einzahlungsbetrag innerhalb von 90 Tagen dreimal umsetzen, dafür müssen Sie Wetten mit einer Mindestquote von 2,0 abschließen. Bei Kombiwetten muss die Gesamtquote mindestens 2,0 betragen. Schließen Sie Kombiwetten mit mindestens vier Tipps ab, erhalten Sie im Gewinnfall einen Bonus auf Ihren Gewinn. Dieser Bonus steigert sich, je mehr Tipps die Kombiwette enthält. Bei einer Kombiwette mit 20 Tipps erhalten Sie den Höchstbonus von 80 Prozent. BigBetWorld belohnt Sie für Ihre Wetteinsätze mit BigBetPoints, die Sie in Guthaben umwandeln können, dabei betragen 1.000 BigBetPoints einen Euro. Die Sicherheit Ihrer Daten sowie von Ein- und Auszahlungen ist bei BigBetWorld gewährleistet, die Datenübermittlung erfolgt in sicher verschlüsselter Form. Ihre Einzahlungen können Sie per Skrill, Neteller, Kreditkarte und Paysafecard leisten, das Geld steht Ihnen sofort zum Wetten zur Verfügung. Die Einzahlung können Sie auch per Banküberweisung vornehmen, doch dauert es ein paar
Tage, bis das Geld auf Ihrem Konto eingeht. Die Auszahlung Ihrer Gewinne können Sie online beantragen, nach wenigen Tagen ist das Geld auf Ihrem Bankkonto eingegangen. BigBetWorld verfügt über eine Lizenz der Aufsichtsbehörde von Malta, die innerhalb der gesamten EU gültig ist. Haben Sie Fragen, können Sie sich per Telefon, per E-Mail und im Live-Chat an den Kundendienst wenden, der in deutscher Sprache verfügbar und gebührenfrei ist. BigBetWorld begeistert mich mit vielen Vorteilen.

 

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!
Schätzen der Wahrscheinlichkeit – Wettstrategie was last modified: Februar 27th, 2017 by Birgit