Ein Spiel wird annulliert – Was passiert mit der getätigten Online Wette?

Spiel wird annulliertIm gesamten sind Online Wetten, besonders Fußballwetten heute beliebter denn je. Die ständig wachsende Beliebtheit zeichnet sich somit auch bei den Sportwettern aus. Täglich bieten die Buchmacher einfach erstklassige Wettmöglichkeiten an und sorgen somit dafür, dass man eine ideale Auswahl in dem Bereich erhalten wird. Die verschiedenen Sportbegegnungen und Events sorgen daher für einen bleibenden Eindruck und zeigen deutlich, wie einfach und sicher man heute gewinnen kann. Doch hin und wieder kann es passieren, dass einige Events, auf die man die Wetten platziert abgesagt oder eher gesagt annulliert werden. Doch was heißt das eigentlich für den Sportwetter? Wie muss man sich dahingehend verhalten?

Wir haben daher geschaut, welche wichtigen Informationen man beachten muss, wenn ein Spiel annulliert wird. Lesen Sie selber, welche Wege es danach gibt und wie auch Sie am besten handeln können.

Die typischen Szenarien: Wann darf ein Spiel annulliert werden?

Es gibt einige typische Szenarien die zeigen, wann ein Spiel annulliert werden darf. Einige Szenarien kommen zwar eher selten vor. Bei anderen wiederum kann es passieren, dass sich diese Szenen häufen könnten. Fußballwetten werden unter anderem nur aus Sicherheitsbedenken annulliert. Es ist daher noch nicht lange her, als dies einmal vorgekommen ist. In der Regel kann man eine solche Annullierung vor allem in Frankreich und Deutschland erkennen, bei denen Terroranschläge und Warnungen der Auslöser dort waren. Relativ kurz vor Anpfiff wurden somit die Spiele annulliert. Aufgrund der Terrorwarnungen wurden die Spiele daher schon vor Anpfiff annulliert, sodass es auch in Sachen Sportwetten dahingehend zu Komplikationen gekommen ist. Diese Partien werden somit auch bei den Buchmachern direkt gelistet was zeigt, dass auch diese sich dahingehend Gedanken machen.

Es muss allerdings nicht immer der Terror sein, der der Auslöser für eine annullierte Wette sein kann. Es gibt noch viele weitere profane Gründe, damit man ein Spiel dahingehend annullieren kann. Auch in dem Fall haben wir ein aktuelles Beispiel gefunden.. Eine Tennisspielerin aus Russland hat damals in den Medien die Runde gemacht. Sie wurde wegen einem Dopingverdacht vom Spiel gesperrt. Dementsprechend machte dies auch bei den Buchmachern die Runde, sodass die Wetten nicht mehr gültig waren. Damals hatte sie ein Medikament eingenommen, welches auf der Liste der verbotenen Substanzen steht. Die Rede ist in dem Fall von der bekannten Tennisspielerin Maria Scharapowa. Der Name spielt dahingehend allerdings nicht wirklich eine Rolle. Dieser Fall lässt sich allerdings mehrfach duplizieren. Alle Buchmacher, die daher diese Wette angeboten haben mussten auf die entsprechenden Regelungen zurück greifen.

Des Weiteren können auch gesundheitliche Probleme der Grund dafür sein, dass eine Annullierung von Sportwetten möglich ist. In dem Fall kann es sein, dass der Spieler verletzt ist oder während eines Spiels generell verletzt wird. Auch in diesem Fall muss man davon ausgehen, dass das Spiel annulliert werden kann und somit auch die Sportwette.

Das Spiel wird annulliert – Was passiert nun mit der abgeschlossenen Wette?

Alle Buchmacher führen auf den eigenen Webseiten sogenannte Nutzungs – und Wettbedingungen auf. Diese beschreiben somit auch, wie man handeln muss, wenn eine Sportwette annulliert wird. Die Buchmacher nutzen eigentlich alle die gleichen Regelungen in dem Bereich. Lediglich die Formulierung kann in dem Fall unterschiedlich sein. Grundsätzlich gibt es dort einige Formulierungen, die einfach identisch sind. Der Sinn ist schließlich immer der gleiche, wenn ein Spiel annulliert werden sollte.

Entweder werden die Wetten demnach mit einer Einsatzerstattung gelöscht oder wird mit einer Quote von 1,0 als gewonnen betitelt. Sogar bei einer Einzelwette hat man am Ende die Chance, den Einsatz wieder zu bekommen. Man kann daher exakt den gespielten Einsatz dort auf das eigene Wettkonto gutgeschrieben bekommen. Komplizierter kann dies vor allem in den Kombiwetten und Systemwetten sein. Auch dort werden die Spiele immer mit einer Quote von 1,0 als gewonnen bewertet. Beide Wettarten lassen sich daher gewinnen.

Sollte es allerdings zu Quotenänderungen kommen, beziehungsweise zur Entfernung einer ganzen Wette kann es die Folge haben, dass sich dies auf die gesamte Wettquote äußern wird. Hat der Sportwetter somit zwei Wetten kombiniert, die jeweils eine Quote von 2,0 mitbringen, bleibt nicht die Quote von 4,0 bestehen, sondern lediglich das nicht annullierte Spiel mit der Quote von 2,0. Die annullierte Sportwette wird dahingehend nur mit 1,0 gewertet, sodass man insgesamt lediglich auf eine Gesamtquote von 3,0 kommen wird, anstatt die vorherigen 4,0. Hätte man in dem Fall eine Einzelwette gespielt, wäre man wahrscheinlich deutlich besser weggekommen.

Trotz alledem sind die Regelungen in dem Bereich mehr als fair gestaltet worden. Nicht nur die Buchmacher kommen daher auf ihre Kosten, sondern auch die Sportwetter selbst. Die Gewinne kann man daher immerhin noch erhalten oder eben den eigenen Wetteinsatz zurück erstattet bekommen. Eine Reaktion seitens der Sportwetter ist nicht nötig, da es sich in dem Fall um einen automatisierten Ablauf handelt.

 

Spiel wird annulliert Geldscheine an Wäscheleine

 

Gibt es Events die häufig annulliert werden?

Die meisten Wetten, die annulliert werden sind oftmals die, bei denen Einzelsportler ihren Weg gehen, da dort ein deutlich höheres Verletzungsrisiko vorhanden ist. Drückt man dies einfach aus heißt es, dass zum Beispiel Fußballwetten eher selten abgesagt werden. Ohne dramatische Ereignisse, wie unter anderem Terrordrohungen oder anderes, wird eigentlich kaum ein Spiel im Fußball annulliert. Verletzen sich daher auch einzelne Spieler in einer Mannschaft, kann dieser einfach ausgewechselt werden, nicht so wie bei Sportarten, bei denen nur ein Sportler spielen wird. Dementsprechend hat dies keine weiteren Auswirkungen auf das eigentliche Spiel. Anders verhält sich dies aber auch im Kampfsport. Dort herrscht einfach ein besonders großes Verletzungsrisiko, was dem Sportwetter dahingehend klar sein sollte. Es liegt daher in der Natur der Dinge, dass es in dem Fall zu Problemen kommen kann. Die Veranstaltungen werden dann mit der Wette annulliert.

Prozentual gesehen haben aber auch Unterhaltungswetten und andere Sonderwetten heute eine höhere Annullierungsquote. Sollte eine Sendung daher abgesagt werden, kommt es daher auch zu der Annullierung der Wette. Gerade wenn es um Live Sendungen geht oder um Krankheitsfälle in dem Bereich ist es sehr wahrscheinlich, dass die Wette dahingehend abgesagt wird.

Vorsicht: Nicht alle Einzelsportler Wetten werden annulliert

Trotz alledem ist die Sachlage bei den Wetten mit Einzelsportlern immer noch eher unklar. Es gibt aber weiterhin noch Sportarten, bei denen sofort abgesagt werden muss. Ein Beispiel dafür sind unter anderem die Wetten auf die Formel 1. Verletzt sich daher ein Fahrer und kann den Rest der Saison nicht mehr teilnehmen, dann hat er einfach keine Chance mehr zu gewinnen. Allerdings wird die Wette in dem Bereich trotz alledem nicht annulliert. Immerhin kann das Event dann auch weiterhin stattfinden, sodass man es im gesamten nicht absagen muss. Es wird sogar gestartet, wenn der Fahrer einen Unfall hatte.

Es kann allerdings passieren, dass die Wette dann am Ende der Saison als verloren gewertet wird. Dasselbe gilt aber auch für die Rennen, die aufgrund der Wetterverhältnisse nicht zu Ende gefahren werden können. Sollte dies der Fall sein, wird das Rennen abgesagt und gilt auch als abgesagt. Die Formel 1 hat dahingehend schon einige Sonderregelungen, die bei einem Rennen wichtig sind und zeigen, wann es abgesagt werden kann. Teilweise werden die Sportwetten trotzdem gewertet. Es kommt eben immer darauf an, wieso man die Wetten dort annulliert.

Was kann man bei einer Uneinigkeit mit dem Buchmachern machen?

Spiel wird annulliert Ball im TorSollte eine Online Wette geändert oder der Einsatz zurückerstattet werden, weil dementsprechend ein Spiel annulliert wurde, kann es einige Gründe geben, wie der Sportwetter selbst nicht zufrieden ist. Es kann daher vorkommen, dass der Buchmacher und der Sportwetter sich dahingehend uneinig sind. Meistens kann man sich aber mit dem Buchmacher selbst einigen, wenn man dort ein Gespräch macht. Bei Rückfragen steht dem Sportwetter schließlich der Kundenservice des Wettportals zur Verfügung und hilft dem Sportwetter dabei, sich über alle wichtigen Fakten dort zu informieren. Es ist schließlich wichtig, dass man dahingehend auch Informationen bekommt und weiß, was dann passiert, wenn Wetten annulliert werden müssen.

Das Fazit – Annullierte Spiele sind kein Problem mehr

Im Großen und Ganzen ist zu sagen, dass annullierte Spiele oftmals kein Problem mehr darstellen. Im Gegenteil, denn eine Einigung mit den Buchmachern ist allemal möglich, sodass man dahingehend nichts mehr zu befürchten hat. Man kann daher sicher und einfach davon ausgehen, dass man entweder direkt den Einsatz zurück bekommen wird oder die gespielte Wette generell mit einer Quote von 1,0 gewonnen werden kann. Wie sich dies verhält und welchen Weg der Buchmacher in dem Fall gehen wird, kann man daher direkt aus den dort genannten Bestimmungen entnehmen. Meistens steht einem der Kundenservice dahingehend ebenfalls zur Verfügung und kann einem somit alle wichtigen Daten und Fakten in Anspruch nehmen.

Fakt ist einfach, dass man dementsprechend keine Verluste eingehen wird. Man kann daher auch bei den unterschiedlichen Sportarten und vor allem Wettarten sicher sein, dass es immer zu einer Lösung kommen wird. Schließlich wollen auch die Buchmacher, dass ihre Sportwetter zufrieden sind und möchten dahingehend die richtigen Wege gehen. Aufgrund dessen muss man als Sportwetter einfach nichts mehr befürchten und kann sicher sein, dass es zu einem positiven Ausgang kommen wird. Aufgrund dessen sollte man als Sportwetter immer schauen, dass man einen seriösen und guten Buchmacher findet, bei dem auch diese Aspekte abgeklärt sind.

Ein Spiel wird annulliert – Was passiert mit der getätigten Online Wette? was last modified: Januar 11th, 2017 by Birgit