Tischtennis Wetten – Lohnen die sich wirklich?

Tischtennis Wetten gehören in Deutschland mittlerweile zu den beliebten Sportarten, die vor allem bei den Buchmachern heute von großer Bedeutung geprägt sind. Die Freizeitsportart hat sich daher gut entwickelt und sorgt bei den Sportwetten ebenfalls für einen bleibenden Eindruck. Vermutlich gibt es die ein oder anderen Sportfans, die sich mit den Wetten dieser Art noch nicht befasst haben. Dies stellt allerdings noch kein Problem dar. Im Gegenteil, denn die Tischtennis Wetten sind derzeit einfach zu finden, sodass einfach jeder Spieler dort auf seine Kosten kommen kann. Aus Sicht der Profis sind die Tischtennis Wetten bis heute eher eine Randdisziplin, bei der allerdings der Spielspaß weit vorne stehen kann. Man kann somit den kleinen und eher schnellen Ball schnell verfolgen und gleichzeitig seine besonderen Wetten darauf abschließen.

Wir wollten einfach wissen, was die Tischtennis Wetten wirklich auszeichnet und haben in dem Bereich einige interessante Wege gefunden, wie man bei den Buchmachern die ein oder anderen Wetten gewinnen kann. Außerdem geben wir einige Tipps, wie man dahingehend auch bei den Tischtennis Wetten gewinnen kann. Lesen Sie sich den Beitrag einfach durch und schauen auch Sie, was Sie dort erwarten wird.

 

Tischtennis Wetten

Die ersten Tischtennis Regeln für Anfänger

Wer generell den Tischtennis schon als Freizeitsport kennt wird natürlich wissen, wie diese Sportart funktioniert. Natürlich kennt man diese Sportart generell durch Wettkämpfe, die in über zwei oder drei Gewinnsätzen gespielt werden. Wer daher zuerst die 21 Punkte erreicht hat den Satz in dem Fall gewonnen. Gleichzeitig ist es aber auch wichtig, dass man jeweils fünfmal den Ball ins Spiel bringen sollte, danach wechselt das Aufschlagsrecht. Alle Sportwetter, die diese Regeln nicht kennen, sollten sich diese vor allem bei den Tischtennis Wetten genauer betrachten. Diese sind sehr wichtig, um nicht nur die Sportart kennen zu lernen, sondern gleichzeitig auch einige Strategien in dem Bereich aufbauen.

Alleine im Profisport haben sich mittlerweile einige Reglements durchgesetzt. Gespielt wird daher nur noch bis 11 Punkte pro Satz, wobei der Spieler in dem Bereich immer zwei Punkte Vorsprung haben muss. Auch die Aufschläge werden somit nach zwei Ballwechseln gewechselt. Dementsprechend kann die Sportart Tischtennis nicht nur als Einzelsport, sondern gleichzeitig auch als Doppel gespielt werden. Außerdem sind die Männer – und Frauenbereiche dort ebenfalls getrennt anzusehen. Es gibt sogar einige Einzelturniere, aber auch Mannschaftswettkämpfe, die dahingehend eine wichtige Rolle spielen.

Wer somit die Tischtennis Wetten anschauen möchte kann auch in dem Fall einige wichtige Informationen bei den Buchmacher herausfinden. Oftmals werden einem dort ebenfalls spannende Informationen geliefert, mit denen man auch die eigenen Wettstrategien aufbauen kann. Die richtige Wettstrategie ist in dem Fall sehr wichtig, um mit den eigenen Einsätzen Geld gewinnen kann.

Welche Tischtennis Wettbewerbe sind die beliebtesten in Deutschland?

Eigentlich ähnelt die Struktur des deutschen Tischtennis dem des Fußballs. Ganz weit vorne stehen natürlich die jeweiligen Bundesligisten der Männer und Frauen. Darunter geht es dahingehend eingleisig weiter, wie man beim Fußball ebenfalls erkennen kann. Sogar eine dritte Bundesliga gibt es im Tischtennis, die in eine Nord – und eine Südstaffel geteilt wurde. Der aktuelle deutsche Meister im Tischtennis konnte daher ebenfalls in Sachen Sportwetten einige Möglichkeiten bieten, damit die Spieler dahingehend Gewinne kassieren können.

Natürlich gibt es in dem Bereich auch einige Einzelmannschaften. Spielberechtigt sind daher alle Akteure, die mindestens drei Jahre für ein deutsches Team aktiv waren, also auch alle Ausländer, die dort teilnehmen wollen. Der aktuelle Champion im Tischtennis ist weiterhin Dimitrj Ovtcharov. Die deutsche Meisterin heißt Shan Xiano. Man darf daher nicht vergessen, dass es einige Favoriten im Tischtennis gibt, was die Platzierung der eigenen Wette erleichtern wird. Jährlich werden somit einige Turniere und Meisterschaften veranstaltet, mit denen man generell nichts falsch machen, sondern eher gewinnen kann.

Welche internationalen Wettbewerbe sind im Tischtennis beliebt?

International gesehen können die Tischtennis Wetten ebenfalls einiges bieten. Gerade in den Welt – und Europameisterschaften stehen dem Spieler dahingehend einige Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Doch auch andere Wettbewerbe haben dort einen besonders großen Reiz. Aufgrund dessen kann sich der Sportwetter bei den Buchmachern einem enormen Spielspaß widmen und somit einzigartige Gewinnchancen nutzen. Beispielsweise lassen sich sogar die Topakteure dort zu regelmäßigen Turnieren sehen. Sogar eine Champions League wird international im Tischtennis angeboten.

Aus diesem Grund ist es nicht einmal mehr ein Geheimnis, dass man schon seit Jahren im Tischtennis die besten Sportwetten abschließen kann. Oftmals dominieren die chinesischen Spieler dort. Asiaten sind generell in diesem Sport sehr flink und können sich in den internationalen Spielen somit unter Beweis stellen. Allerdings spielen die Einbürgerungen beim Tischtennis ebenfalls eine wichtige Rolle. Stark sind vor allem auch die schwedischen Spieler, die oftmals auch in den Nationalmanschaften spielen. Dahingehend sollten alle Sportwetter schauen, welche Teams und welche Spieler auch dort die besten sind um einen idealen Tipp abgeben zu können.

 

Tischtennis2

 

Bei welchen Buchmachern kann man die Tischtennis Wetten abschließen?

Mittlerweile gehört die Sportart Tischtennis mit zu den Rahmenprogrammen bei den Buchmachern. Dementsprechend kann man diese Wettformen bei vielen Buchmachern in dem allgemeinen Wettprogramm finden. Die meisten Topanbieter verzichten in dem Fall nicht einmal auf die entsprechenden Offerten, da es sich nicht nur für die Sportwetter an sich lohnen kann, sondern gleichzeitig auch für alle anderen. Gerade wenn es um die Welt – und Europameisterschaften geht wollen viele Sportwetter einfach gewinnbringende Wetten abschließen. Dementsprechend gibt es einige gute Buchmacher, bei denen man dahingehend erfolgreiche Wetten platzieren kann.

Bet365 ist einer der Wettportale, auf denen die Tischtennis Wetten allemal möglich sind. Selbst im Live Sektor können diese die Sportwetter allemal überzeugen. Natürlich hat auch bet365 als Sportwettenanbieter nicht alle Wettkämpfe dort im Angebot. Allerdings kann man davon ausgehen, dass alle Topturniere dort jederzeit vorhanden sind und somit ein besonders großes Wettangebot an den Start gegangen ist. Dieser Online Anbieter kann besonders durch seine 30 000 Einzelofferten punkten und den Spielern somit viele erfolgreiche Wettangebote liefern. Außerdem gegrüßt der Anbieter all seine Sportwettenfans mit einer Einzahlungsprämie von 100 Prozent.

Ebenfalls besonders stark in der Sportart Tischtennis ist der Buchmacher Betsson. Das Wettangebot von diesem skandinavischen Buchmacher kann sich mehr als sehen lassen. Logischerweise gehört das Wettportal schon seit einigen Jahren zu einer der bekannteren, bei dem dementsprechend auch ein umfangreiches Wettangebot in Sachen Tischtennis geboten wird. Auch dort bekommen alle neuen Sportwetter einen Neukundenbonus von 100 Prozent angeboten.

Die Wettquoten für die Tischtennis Wetten

Wer sich mit den Tischtennis Wetten befasst sollte gleichzeitig die Wettquoten dort genauer betrachten. Gerade bei den 2-Wege-Wetten wird eine deutliche Favoritenrolle direkt mit eingenommen. Das bedeutet, dass der Sportwetter besonders dort einen guten Gewinn erzielen kann. Des Weiteren kommt hinzu, dass die Sportart Tischtennis an sich eine Randsportart ist, bei der man geringe Umsätze spielen wird. Oftmals durchbrechen die Quotenschlüssel in dem Fall auch die 90 Prozentmarke.

 

Tischtennis3

 

Diese Quotenunterschiede lassen sich deutlich in den unterschiedlichen Wettmöglichkeiten wiederfinden. Schließlich gibt es verschiedene Wege, um die Tischtennis Wetten in Anspruch zu nehmen. Von den klassischen Satzwetten bis hin zu den Handicap Wetten werden dem Sportwetter vielseitige Möglichkeiten geboten, um gewinnbringend dort durchstarten zu können. Doch auch in Sachen Livewetten können viele Buchmacher dort die besten Sportwetten bieten und somit für genügend Abwechslung in dem Bereich sorgen.

Das Fazit der Tischtennis Wetten – Spaß und Spannung vereinen

Die Tischtennis Wetten sind bereits seit einigen Jahren sehr beliebt. Aufgrund dessen können die Sportwetter die verschiedenen Wettarten bei den Buchmachern jederzeit nutzen. Auffallend sind vor allem die hohen Wettquoten und vor allem auch die Gewinnchancen, die einem dahingehend angeboten werden. Es ist nur wichtig, dass man den richtigen Buchmacher findet, bei denen sich die Sportwetten somit lohnen werden. Die beiden oben genannten Wettportale sind nur eine kleine Auswahl. Natürlich gibt es auch noch weitere Buchmacher, bei denen hin und wieder Tischtennis Wetten mit angeboten werden. In dem Fall sollte man somit einen gezielten Vergleich nutzen, um nicht nur die ersten Erfahrungen sammeln zu können sondern gleichzeitig zu schauen, wie die besten Wettangebote möglich sind.

Wer somit die Tischtennis Wetten erfolgreich abschließen möchte, sollte sich dahingehend auch Vorkenntnisse aneignen und die wichtigsten Informationen sammeln. Mit einem gewissen Hintergrundwissen kann jeder Sportwetter die besten Wetten abschließen und einige Gewinne erzielen. Man muss nicht einmal mehr hohe Einsätze spielen, sondern kann bereits in kleinen Schritten dort beginnen, sich die ideale Wettstrategie aufzubauen und zu schauen dass man dahingehend die besten Gewinne kassieren kann. Natürlich kann jeder für sich selber entscheiden, wie viel er dort einsetzen möchte. Man sollte nur nicht aus den Augen verlieren, dass es sich bei den meisten Tischtennis Wetten auch um klare Favoriten handelt, bei denen sich die Tipps jederzeit lohnen können.

 
Jetzt zu Bet365und Bonus kassieren!
Tischtennis Wetten – Lohnen die sich wirklich? was last modified: Februar 27th, 2017 by Birgit