Die besten Wettanbieter ohne Steuer und mit hohen Gewinnlimits

Wo findet man heute eigentlich Wettanbieter ohne Steuern und vor allem mit hohen Gewinnlimits? Dass nicht jedes Angebot bei den meisten Buchmachern gleich stark ist, dass ist mittlerweile eindeutig und kann bereits bei einem ersten Wettanbieter Vergleich direkt erkannt werden. Jeder Buchmacher legt seinen Fokus auf die unterschiedlichsten Bereiche und versucht auf diese gewisse Art und Weise seine Kunden zu überzeugen. Besonders interessant wird es genau dann, wenn das Thema Steuer vor kommt, da die Wettsteuer nicht von allen Buchmachern kassiert wird. Ebenfalls von großer Bedeutung sind weiterhin die Gewinnlimits. Schließlich sollten die erzielten Gewinne ohne Probleme vollständig ausgezahlt werden könnn. Welche beiden Wettanbieter daher ohne Steuer arbeiten, aber dennoch hohe Gewinnlimits und gleichzeitig gute Quoten bieten schauen wir uns in dem folgenden Artikel einmal an. Wir haben Ihnen somit die passenden Buchmacher herausgesucht.

Tipico: Die Top Adresse in der Buchmacher Branche

Wettanbieter TipicoEine mögliche Anlaufstelle im Zusammenhang mit den oben genannten Anforderungen ist unter anderem der Buchmacher Tipico. Der Anbieter ist schon seit dem Jahr 2004 in dieser Branche tätig und bietet dementsprechend ein hohes Maß an Sicherheit an. Dies wird besonders dadurch gewährleistet, dass die maltesische Lotterie und Glücksspielbehörde über das gesamte Angebot dort wacht. Praktischerweise gibt es auch keine Tipico Steuer für Kunden aus Deutschland, sodass im Falle eines Gewinnes immer die volle Summe kassiert werden kann. Auch um die Gewinnlimitierung müssen sich die Sportwetter dahingehend keine weiteren Gedanken mehr machen. Bis zu einem Betrag von 100 000 Euro können die Gewinne bei einer Wette gehen, sodass genügend Spielraum ist.

 

Besonders ansprechend präsentiert der Buchmacher Tipico auch seine Wettquoten. Diese sind besonders im Bereich Fußball sehr gut aufgestellt und erreichen oftmals einen Wert von bis zu 96 Prozent. Das bedeutet somit, dass der Buchmacher mit einer sehr geringen Marge arbeitet, was als besonders kundenfreundlich bezeichnet werden kann. Welche Informationen zu diesem Buchmacher noch interessant sind, haben wir ebenfalls in einzelnen Punkten für Sie zusammengeführt.

  • Wie viele Sportarten bietet Tipico an? Angeboten werden bei dem Buchmacher nach den ersten Erfahrungen rund 20 verschiedene Sportarten. Kunden können besonders auf die Wetten im Bereich Fußball, Tennis und Eishockey gehen. Gleichzeitig werden sogar Wetten für Darts, Snooker und Golf angeboten.
  • Wie gut sind die Quoten bei Tipico: Generell arbeitet der Buchmacher mit einem sehr guten Quotenschlüssel der im Durchschnitt bei 94 Prozent liegt. Besonders gute Quoten kann der Tippper in den Fußballwetten erhalten. Wird somit auf einen Favoriten getippt, sind oftmals deutlich bessere Quoten zu finden, als bei der Konkurrenz.
  • Wie hoch ist das Limit bei dem Anbieter? Alle Tipper, die ihre Wetten bei dem Buchmacher Tipico platzieren wollen brauchen sich normalerweise keine Gedanken um eine Begrenzung seines Gewinns machen. Mit jedem Wettschein ist in dem Fall eine Gewinnsumme von 100 000 Euro möglich, was ebenfalls überdurchschnittlich hoch ist.
  • Gibt es einen Bonus für neue Kunden? Als besondere Kirsche auf der Torte präsentiert der Buchmacher Tipico gleichzeitig einen 100 Prozent Einzahlungsbonus auf die erste Einzahlung der Spieler. De eingezahlte Betrag wird dahingehend verdoppelt.
 
Jetzt zu Tipicound 100% Bonus von bis zu 100€ kassieren!

Der Buchmacher Big Bet World als junger Anbieter ohne Steuer

Wettanbieter Big Bet WorldEin guter Wettanbieter ohne Wettsteuer ist somit sogar bei BigBetWorld gefunden. Das junge Unternehmen zählt zwar erst seit dem Jahr 2014 zu dieser Branche, hat aber alleine durch seine Steuerfreiheit für die Sportwetter einen sehr guten Weg eingeschlagen. Selbstverständlich ist auch in dem Bereich eine offizielle Lizenz vorhanden, die von der maltesischen Lotterie – und Glücksspielbehörde vergeben wurde. Das waren aber noch lange nicht alle Stärken, die Big Bet World zu bieten hat. Nach den Erfahrungen mit dem Buchmacher können alle Tipper einen attraktiven Quotenschlüssel in Anspruch nehmen, der vor allem bei den Fußballwetten eindeutig zu erkennen ist. Die beeindruckenden Quoten, die besonders in den Torwetten und auch Favoritenwetten zu finden sind sorgen für gute Gewinne. Für Anfänger ist das gesamte Wettportfolio des Buchmachers ideal geeignet, da auch ein 100 Euro Willkommensbonus ausgezahlt wird.

Im Hinblick auf die Wettlimits hat der Buchmacher ebenfalls einen souveränen Eindruck hinterlassen. Mit einem einzigen Wettschein können Kunden dort bis zu 20 000 Euro gewinnen, was für normale Tipper mehr als ausreichend ist. Was sonst noch unbedingt beachtet werden soll haben wir auch bei diesem Buchmacher zusammen gefasst.

  • Wie viele Sportarten hat der Buchmacher im Portfolio? Knapp 20 verschiedene Sportarten finden sich bei dem Buchmacher im Portfolio wieder, in denen man rund um die Uhr seine Einsätze platzieren kann. Neben den klassischen Fußballwetten zählen dort unter anderem auch Sportarten wie Basketball, Darts, Snooker und Eishockey zum Programm.
  • Wie gut sind die Quoten aufgestellt? Im Vergleich zur Konkurrenz muss sich der Anbieter ebenfalls nicht verstecken. Mittlerweile gehört er zu einer der attraktivsten in der Wettanbieter Welt. Speziell die Torwetten und auch die Favoritenwetten werden enorm gut quotiert.
  • Wie hoch sind die Limits bei Big Bet World? Wer seine Wetten bei diesem Buchmacher platzieren möchte, muss auf das Gewinnlimit von 20 000 Euro pro Wettschein achten. Wirklich knapp dürfte es allerdings in keinem Fall werden,da dieser Betrag mehr als fair ist.
  • Gibt es einen Bonus bei dem Buchmacher? Das es sich bei diesem Buchmacher um einen Anbieter ohne Steuer handelt ist nur einer der Highlights. Weiterhin bekommen alle Neukunden dort einen Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis zu 100 Euro.
 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

Darum bringen die Wettanbieter ohne Steuer Vorteile

Das Steuern nur in den seltensten Fällen Spaß machen ist bislang bei allen bekannt. Allerdings gibt es bei den Buchmachern noch weitere gute Gründe, sich für einen Wettanbieter ohne jegliche Steuer zu entscheiden. Die Wettsteuer kann schließlich auf lange Sicht gesehen eine enorme Auswirkung auf die Finanzen haben. Im Jahr 2012 wurde gesetzlich beschlossen, dass eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent errichtet werden muss. Hierbei haben sich die Buchmacher für verschiedene Varianten entschieden, die wie folgt aussehen:

  • der Wettanbieter trägt die Steuer vollständig und somit selbst
  • die Steuer wird im Gewinnfall abgezogen
  • Die Wettsteuer wird von allen Einsätzen abgezogen

Demnach machen die Wettanbieter ohne Steuer allemal eine gute Figur. Wird zum Beispiel eine Wette mit einem Einsatz von 100 Euro abgeschlossen und auf eine Quote von 2,00 platziert, gibt es auch den vollen Gewinn von 200 Euro ausgezahlt. Wird die Steuer in einem Gewinnfall dort abgezogen, müssen von den 200 Euro Gewinn noch einmal fünf Prozent abgezogen werden. Ausgezahlt werden in dem Fall nur noch 190 Euro anstatt der eigentlichen 200 Euro. Die restlichen zehn Euro würden dann in Form von Steuern an den Staat gehen. Am ungelegensten kommt es genau dann, wenn die Wettsteuer bei allen Einsätzen abgezogen wird. Bei jeder Wette müsste dann die Steuer gezahlt werden. Ganz egal, ob die Wette dann gewonnen wird oder verloren geht. Statt daher mit einem Einsatz von 100 Euro zu starten, läge der plazierte Einsatz in dem Fall bei 95 Euro. Für die Auszahlung bedeutet das ebenfalls, dass auch dort nur 190 Euro ausgezahlt werden.

Das Fazit: Auch die Feinheiten machen Unterschiede

Ein Sportwettenanbieter, der seinen Tippern heutzutage hohe Quoten und Limits anbietet ist heutzutage nicht mehr all zu schwer zu finden. Leider gibt es in dem Bereich nur wenige Adressen, bei denen man die richtigen Namen für die Wettanbieter ohne Steuern erhalten kann. Zu empfehlen sind in diesem Zusammenhang, wie oben im Text näher beschrieben die beiden Buchmacher Tipico und Big Bet World, die von Anfang an eine gute Figur hinterlassen haben.

Bei diesen beiden Anbietern werden stabile Limits angeboten und sogar die Wettsteuer spielt dahingehend keine Rolle. Zusätzlich können sich alle Kunden auf sehr gute Quoten dort einlassen, die besonders in den Fußballwetten zu finden sind. Dementsprechend kann man bei den beiden Buchmachern garantiert nichts mehr falsch machen und dort die ein oder anderen Vorteile für sich entdecken. Von der Wettsteuer bis hin zu den Wettlimits – Bei der Auswahl des richtigen Buchmachers sollten diese Aspekte allemal beachtet werden.

Die besten Wettanbieter ohne Steuer und mit hohen Gewinnlimits was last modified: Februar 9th, 2017 by Birgit