Wetten auf Halbzeit-Ergebnis – Wettstrategien

Eine gute Wettstrategie ist die Basis für den Erfolg bei Sportwetten. Eine Strategie garantiert noch nicht, dass Sie immer gewinnen müssen; auch mit einer guten Strategie kann es passieren, dass Sie hin und wieder verlieren. Das Wetten hätte irgendwann keine Spannung mehr, wenn Sie nie verlieren und immer nur gewinnen würden. Mit einer guten Strategie verlieren Sie jedoch im Laufe der Zeit immer seltener, Ihre Gewinnchancen verbessern sich, Ihre Gewinne können sich erhöhen. Es kommt allerdings darauf an, dass Sie für jede Sportart und jede Art von Wette die richtige Strategie anwenden, daher sollten Sie mehrere Strategien kennen. Ich habe schon viele Strategien getestet, einige davon kann ich sehr empfehlen. Ich wette häufig auf Fußball, denn damit kenne ich mich am besten aus. Livewetten versprechen gute Gewinne und können ziemlich sicher sein, doch kommt es darauf an, dass Sie die richtigen Livewetten auswählen. Ziemlich gute Erfolge habe ich mit der Livewette auf ein Unentschieden als Halbzeit-Ergebnis erzielt, diese Wettstrategie möchte ich Ihnen nachfolgend vorstellen.

Gute Chancen mit der Live-Wette

Eine Live-Wette verspricht schnelles Geld, Sie platzieren Ihre Wette und leisten Ihren Einsatz. Ungefähr in 90 Minuten wissen Sie, ob Sie gewonnen haben oder nicht. Bei einigen Livewetten können Sie sogar noch schneller Ihren Gewinn erhalten – wenn Sie eine Livewette auf ein Halbzeitergebnis abgeben, erhalten Sie Ihren Gewinn in 45 Minuten, bei einer Livewette zum Ende des Spiels oft sogar schon in weniger als 15 Minuten. Sie sollten sich allerdings auf Ihre Livewette gründlich vorbereiten. Eine Livewette mag verlockend erscheinen, doch bereiten Sie sich nicht genügend darauf vor und beobachten Sie das Spiel nicht, ist das so, als würden Sie auf dem Rummel in die Lostrommel greifen und rein zufällig den Hauptgewinn ziehen. Das kann gut gehen, muss aber nicht.

Was Sie bei Livewetten beachten sollten

Bei den meisten Wettanbietern werden für die Livewetten die brandaktuellen Spielstände angezeigt, auch Livestreams werden häufig angeboten. Das mag verlockend erscheinen, denn nicht alle Spiele werden im TV ausgestrahlt. Können Sie ein Spiel nicht im TV verfolgen, sollten Sie wenigstens darauf achten, dass Sie das Spiel im Livestream sehen können, denn für eine erfolgreiche Livewette beim Fußball, aber auch bei anderen Sportarten ist es unerlässlich, dass Sie das Spiel beobachten. Sie sollten Livewetten nur auf Sportarten abschließen, mit denen Sie sich gut auskennen und bei denen Sie über die Regeln Bescheid wissen, ebenso sollten Sie nur auf Teams wetten, die Sie kennen. Bevor Sie das Spiel verfolgen und Ihre Livewette platzieren, sollten Sie sich die Zeit nehmen und eine gründliche Analyse vornehmen, denn das zahlt sich aus. Sie sollten während des Spiels genau auf die Spieler achten, denn wenn Sie eine Live-Wette auf ein Halbzeit-Ergebnis Unentschieden platzieren wollen, kommt es darauf an, wie sich die Spieler schlagen. Sie sollten nicht vergessen, dass verschiedene Livewetten nicht immer möglich sind. Führt eine Mannschaft bereits in der ersten Halbzeit mit zwei oder mehr Toren, sollten Sie niemals auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten. Ist noch kein Tor gefallen, sollten Sie darauf achten, wie motiviert die Spieler sind. Das erkennen Sie daran, wenn sie viel Druck machen, offensiv spielen und wenn viel Bewegung im Spiel ist. Ist das nicht nur bei einer, sondern bei beiden Mannschaften der Fall, kann die Halbzeit-Wette auf ein Unentschieden sinnvoll sein. Wirken beide Mannschaften nur wenig motiviert und haben sie ihren Klassenerhalt oder einen Titel schon sicher, werden sie sich nicht mehr viel anstrengen, auch das ist ein Grund, auf ein Unentschieden zur Halbzeit zu wetten. Auch bei einem Derby können Sie auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten, denn die Mannschaften sind ernsthafte Rivalen und machen sich gegenseitig das Spiel schwer. Bei einem Derby ist ein Unentschieden zur Halbzeit sehr wahrscheinlich.

Eine gute Analyse ist wichtig

Bevor Sie Ihre Livewette auf ein Unentschieden zur ersten Halbzeit platzieren, sollten Sie nicht nur den Beginn des Spiels genau beobachten, sondern Sie sollten eine gründliche Analyse beider Teams vornehmen. Achten Sie darauf, ob die Mannschaften in der Vergangenheit häufig Tore geschossen oder unentschieden gespielt haben. Ihre Livewette auf ein Unentschieden zur ersten Halbzeit können Sie abgeben, wenn die Mannschaften oft unentschieden gespielt haben und wenn viele Spiele torlos verlaufen sind. Auch dann, wenn es sich um gleich starke Mannschaften aus dem Mittelfeld oder aus dem unteren Bereich der Tabelle handelt, können Sie auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten. Sie sollten auch darauf achten, ob es bei den Mannschaften auf etwas ankommt, beispielsweise um einen Titel oder einen Klassenerhalt. Kommt es darauf an, dass wenigstens eine Mannschaft siegen muss, sollten Sie nicht auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten. Hat eine Mannschaft gerade einen neuen Trainer bekommen, ist die Wette auf ein Unentschieden zur Halbzeit nicht zu empfehlen, denn der neue Trainer kann für frischen Wind in der Mannschaft sorgen. Am besten, Sie notieren sich Ihre Auswertungen vor dem Spiel, um eine gute Entscheidungshilfe zur Hand zu haben.

Halbzeit-Ergebnis Unentschieden

Gute Quoten bei Unentschieden zur Halbzeit

Die Quoten auf ein Unentschieden sind höher als für einen Sieg des Favoriten, bei Livewetten liegen die Quoten für ein Unentschieden zur Halbzeit ungefähr bei 2,00. Die Quoten werden anhand der Wahrscheinlichkeit für ein unentschiedenEreignis gebildet. Für die Buchmacher ist es wahrscheinlicher, dass der Favorit in der ersten Halbzeit ein Tor schießt als dass der Spielstand zur Halbzeit unentschieden ist. Für die Wahrscheinlichkeit wird ein Prozentsatz angenommen, die Zahl 1 wird durch diesen Prozentsatz dividiert, um die Quote zu ermitteln. Während der Spielzeit können sich die Quoten für die Wetten noch ändern. Um zu ermitteln, wie Ihr Gewinn aussieht, müssen Sie die Quote mit Ihrem Wetteinsatz multiplizieren. Leisten Sie für ein Unentschieden zur Halbzeit einen Wetteinsatz von 5 Euro und beträgt die Quote 2,00, erhalten Sie im Gewinnfall 10 Euro, der Reingewinn liegt bei 5 Euro. Aufgrund der guten Quoten und der relativ hohen Wahrscheinlichkeit, dass ein Ereignis eintritt, kann ich Livewetten auf ein Unentschieden zur Halbzeit empfehlen. Oft liegt die Quote für ein Remis zur Halbzeit noch deutlich höher als 2,00.

Auf die Mannschaften kommt es an

Sie sollten genau auf die Mannschaften achten, bevor Sie eine Livewette auf ein Unentschieden zur Halbzeit abgeben. Einige Mannschaften sind geradezu prädestiniert, unentschieden zu spielen. Das ist bei vielen französischen Mannschaften der Fall, aber auch Mannschaften aus Portugal, die England Championship und die Conference neigen dazu, unentschieden zu spielen. Die erste Halbzeit muss nicht torlos vergehen, Sie können auch Wetten auf ein Unentschieden zur ersten Halbzeit abgeben, wenn bereits ein Tor gefallen ist. Oft schafft die gegnerische Mannschaft in der Halbzeit den Ausgleich. Gut geeignet, um auf ein Unentschieden zur Halbzeit zu wetten, sind Qualifikationsspiele. Häufig fahren die Mannschaften mit überhöhten Erwartungen zu diesen Spielen, sie geben sich nur wenig Mühe, das ist ein Plus für den Außenseiter, Sie können auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten. Sie sollten vor dem Spiel auch in Erfahrung bringen, ob bei der überlegenen Mannschaft wichtige Spieler krankheitsbedingt ausfallen. Ist das der Fall, sind die Chancen auf ein Unentschieden zur Halbzeit gut.

Unentschieden zur Halbzeit – auf die Sportart kommt es an

Nicht nur auf die Mannschaften kommt es an, wenn Sie auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten wollen. Fußball ist gut geeignet, um auf ein Unentschieden zur Halbzeit zu wetten, auch für Eishockey können Sie Unentschieden-Wetten abgeben. Für Sportarten, die für viele Tore bekannt sind, beispielsweise Basketball oder Handball, sollten Sie nicht auf ein Unentschieden wetten, denn schnell kann die gegnerische Mannschaft den Ausgleich schaffen und sogar noch mehr Tore landen.

Bei Fußball haben Sie viele Möglichkeiten für Livewetten, doch in jedem Fall sollten Sie das Spiel genau verfolgen. Hat eine Mannschaft in der ersten Halbzeit bereits mindestens zwei Tore geschossen und ist die andere Mannschaft noch immer torlos, sollten Sie nicht auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten. Sie können allerdings eine Über- oder Unter-Wette abgeben und auf eine bestimmte Zahl der Tore wetten, ebenso können Sie auf späte Tore oder gegen späte Tore wetten. Während eines Spiels können Sie mehrere Livewetten abgeben, nur eine schnelle Auffassungsgabe ist erforderlich. Noch kurz vor dem Eintreffen des Ereignisses können Sie noch auf ein Unentschieden zur Halbzeit wetten, wenn eine Mannschaft gegenüber der anderen Mannschaft mit nur einem Tor im Vorsprung ist und wenn die andere Mannschaft eine gute Torchance hat. Sie sollten in jedem Fall Ihr Smartphone oder Tablet griffbereit haben, um schnell Ihre Livewette abzuschließen und keine Zeit mehr zu verlieren. Gute Torchancen erkennen Sie daran, wenn Spieler ein Tor vorbereiten. Müssen Sie erst Erfahrung mit Livewetten sammeln, bekommen Sie das im Laufe der Zeit mit.

Gute Chancen mit der Livewette auf ein Unentschieden zur Halbzeit

Mit der Livewette auf ein Unentschieden zur Halbzeit haben Sie häufig gute Gewinnchancen. Sie sollten, bevor Sie Ihre Wette abgeben, auf eine gründliche Analyse beider Mannschaften nicht verzichten und dafür mindestens fünf Spiele aus der Vergangenheit jeder Mannschaft näher untersuchen. Sind die Mannschaften ungefähr gleich stark und geht es nicht um einen Titel oder einen Klassenerhalt, endet die erste Halbzeit häufig mit einem Remis. Die Quoten sind für ein Unentschieden zur Halbzeit gut, häufig liegen sie über 2,00, was hohe Gewinne verspricht. Das Spiel sollten Sie genau beobachten. Erscheinen die Spieler nur wenig motiviert, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Halbzeit unentschieden endet.

Wetten auf Halbzeit-Ergebnis bei BigBetWorld

bigbetworld bonus 1Nachdem ich Ihnen Wetten auf Halbzeit-Ergebnis vorgestellt habe, empfehle ich Ihnen einen guten Wettanbieter. Bei BigBetWorld finden Sie zahlreiche interessante Wetten, ein guter Service wird gewährt. BigBetWorld bietet Fußballwetten auf die erste bis dritte Bundesliga, den DFB-Pokal, die Champions League und die Europa League, aber auch auf ausländische Mannschaften an. Neben Fußball können Sie bei BigBetWorld noch viele andere Sportwetten abschließen, auf Handball, Eishockey, Baseball, Basketball, Motorsport und vieles mehr. Vorauswetten werden ebenso angeboten wie zahlreiche Livewetten. Das Angebot an Livewetten ist an wichtigen Spieltagen und an den Wochenenden besonders groß. Bei den Livewetten können Sie sehr gut erkennen, wenn sich die Quoten ändern. Steigen die Quoten, ist das durch einen grünen Pfeil nach oben erkennbar, fallende Quoten werden durch einen roten Pfeil nach unten angezeigt. Bei den Vorauswetten, aber auch bei den Livewetten haben Sie viele Möglichkeiten, Sie können auch auf das Halbzeit-Ergebnis wetten. Ihre Wette platzieren Sie durch Klick auf die Quote, die Wette gelangt dann auf den Wettschein. BigBetWorld ermöglicht Ihnen Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten. Wichtige Spiele werden bei BigBetWorld rechtzeitig angekündigt, so können Sie kein Spiel verpassen. Für unterwegs bietet Ihnen BigBetWorld eine App an, für die App ist kein Download erforderlich. Die App ist eine optimierte Variante der Webseite, sie ist sehr übersichtlich gestaltet und hat große Navigationsfelder. Sie wetten über den Browser, das Betriebssystem des Smartphones wird automatisch erkannt. Die App deckt das gesamte Wettangebot von BigBetWorld ab.

BigBetWorld – ein guter Wettanbieter

Bei BigBetWorld lohnt sich das Wetten, die Quoten machen im Schnitt 94 Prozent aus. Bei wichtigen Fußballmannschaften und bei Spielen der Bundesliga fallen die Quoten oft höher aus, sie erreichen zum Teil sogar Spitzenniveau. Neue Kunden erhalten bei BigBetWorld einen attraktiven Bonus von 100 Prozent auf die Ersteinzahlung, der Bonus wird bis zu 100 Euro gewährt. Schon ab der Mindesteinzahlung von 10 Euro sind Sie bonusberechtigt, Sie erhalten einen Bonus von 10 Euro. Der Bonusbetrag muss zusammen mit dem Einzahlungsbetrag innerhalb von 90 Tagen dreimal umgesetzt werden, Sie müssen dafür Wetten mit einer Mindestquote von 2,0 abschließen. Auf Kombiwetten mit mindestens vier Tipps zahlt BigBetWorld einen Bonus, wenn Sie gewinnen. Den Höchstbonus von 80 Prozent auf Ihren Gewinn erhalten Sie bei Kombiwetten mit 20 Tipps. BigBetWorld belohnt Sie für Ihre Wetteinsätze, Sie bekommen für jede Einzahlung BigBetPoints. Diese Punkte können Sie gegen Guthaben tauschen, für 1.000 BigBetPoints erhalten Sie einen Euro. Für die Einzahlung können Sie bei BigBetWorld verschiedene sichere Möglichkeiten nutzen, die Einzahlung ist per Banküberweisung, Kreditkarte, Paysafecard, Skrill und Neteller möglich. Diese Zahlungsmethoden sind sehr sicher und funktionieren bis auf die Banküberweisung in Echtzeit, sodass Sie sofort nach Ihrer Einzahlung wetten können. Bei der Banküberweisung müssen Sie ein paar Tage warten, bis das Geld zur Verfügung steht. Die Gewinnauszahlung kann online beantragt werden, nach wenigen Tagen geht das Geld auf Ihrem Bankkonto ein. BigBetWorld gewährleistet sichere Ein- und
Auszahlungen sowie eine sichere Datenübermittlung, die Webseite ist HTTPS-verschlüsselt. Der Wettanbieter verfügt über eine Lizenz der Glücksspielbehörde von Malta, die in der gesamten EU gültig ist. Bei BigBetWorld zahlen Sie keine Wettsteuer; BigBetWorld trägt die Wettsteuer in voller Höhe selbst. Für Sie bedeutet das, dass Sie Ihren vollen Wetteinsatz ausschöpfen können. Haben Sie Fragen, hilft der Kundendienst, er ist telefonisch, per E-Mail und im Live-Chat erreichbar, er ist in deutscher Sprache vorhanden und gebührenfrei. Bei BigBetWorld sind Sie mit Ihren Wetten in guten Händen.

 
Jetzt zu BigBetWorldund 100% Bonus von bis zu 100€ erhalten!

 

Wetten auf Halbzeit-Ergebnis – Wettstrategien was last modified: November 24th, 2017 by Birgit