Die richtige Wettstrategie: Wetten auf die Remis

Wer sich schon einmal mit den Wetten auf die Remis befasst hat wird wissen, dass man bei den Spielen auf ein Unentschieden der Mannschaft tippt. Die meisten Sportwetter versuchen heute mit ihrer Mannschaft Sieg oder Niederlage zu erreichen. Privat gibt es sogar einige Wettmöglichkeiten, die die meisten Sportwetter ebenfalls in Anspruch nehmen, um nicht nur die Wetten auf die Remis, sondern gleichzeitig auch weitere Gewinnvorteile zu erhalten. Trotzdem gibt es noch verschärfte Gesetze was die Sportwetten angeht. Allerdings erfreut es die meisten Sportwetter einfach ein unschlagbares Wettangebot zu erhalten, bei dem man hin und wieder auch unterschiedliche Wettarten in Anspruch nehmen kann. Trotz alledem ist bei dieser Wettart auch weiterhin Vorsicht geboten. Schließlich ist ein Unentschieden bei einem Spiel heute nicht mehr häufig. Demnach helfen wir Ihnen einen kleinen Überblick aufzubauen, wie Sie die Wetten auf die Remis abschließen können, um einen guten Gewinn zu erzielen.

Wie kann ich bei einem Buchmacher auf ein Unentschieden wetten?

Es ist eigentlich ganz egal ob man auf die Bundesliga oder sogar den DFB Pokal seine Wetten abschließen möchte. Man kann sogar mehrere Spiele direkt auf ein Unentschieden tippen und Kombiwetten mit einbauen. Die Schwierigkeit bei den Wetten auf die Remis ist es eigentlich, dass man die gesamten Begegnungen von einer Mannschaft in ihrem Ergebnis vorhersagen muss. Als Sportwetter sollte man sich somit in den Fußballligen auskennen, um gleichzeitig die Stärken und Schwächen der Mannschaften herausfiltern zu können. Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit schließlich höher, dass man in der 2. Bundesliga mit den Wetten auf die Remis deutlich bessere Chancen hat. Dies muss der Sportwetter allerdings für sich selber entscheiden und die eigenen Erfahrungen sammeln.

 

1x2-bet

1×2-bet: der neue Online Wettanbieter

 

Gibt es eigentlich auch eine Alternative zu diesen Wetten?

Natürlich gibt es auch noch andere Alternativen, um diese Form der Wettstrategie zu nutzen. Schließlich gibt es auch noch Sportwetten im Bereich Asian Handicap mit denen man ebenfalls als erfahrener Fußballer seinen Weg gehen kann. Sollte daher ein Ausgleich, sprich ein Unentschieden dort entstehen, kann man ebenfalls einen guten Gewinn erzielen. Die verschiedenen Wettmöglichkeiten sind bei den Buchmachern heute sehr gut ausgearbeitet, sodass einfach jeder auf seine Kosten dort kommen kann. Selbst bei dieser Form der Wettstrategie kann man als Sportwetter einfach die besten Erfahrungen sammeln und einige klare Vorteile erhalten. Man muss sich lediglich die Statistiken und generell auch die Spielergebnisse dort anschauen, um einfach und sicher an seine Ziele zu kommen.

Außerdem sollte man das erhöhte Risiko dort beachten. Es kann schließlich auch hierbei generell vorkommen, dass man seinen Einsatz verliert. Egal ob bei den Wetten auf die Remis oder aber auch anderen Sportwetten. Es gibt einige Risiken, die bei den allgemeinen Sportwetten allerdings generell vorhanden sind, sodass man auch in dem Bereich einen Großteil seines Geldes verlieren kann. Man sollte daher genaue Strategien aufbauen, damit es demnach nicht zu hohen Verlusten kommen wird.

 
Jetzt zu 1x2-betund Bonus kassieren!

Wie hoch sind die Chancen auf einen Gewinn?

Tatsächlich, wenn man sich die Statistiken betrachtet, sind die Chancen auf einen Gewinn bei einer Wette auf die Remis nicht einmal schlecht. Sportwetter, die daher rein auf die Ergebnisse von einer ausgewählten Fußballmannschaft tippen wollen werden merken, wie oft ein Team generell in die Remis geht.

Auffallend ist dies besonders in den Top Ligen, in denen man bei rund 30 Prozent immer noch einen Sieger auf dem Platz finden wird. Auch die Teams, die in der Mitte einer Tabelle eingenistet sind, können noch einen hohen Spielstand erarbeiten. Allerdings spielen die meisten auch in dem Fall ein Unentschieden. Man kann als Sportwetter somit nicht genau sagen, wann es zu einem Unentschieden kommen wird oder eben nicht. Es ist daher auch für den Sportwetter eher schwierig, solche Situationen einschätzen zu können und die Spiele gewinnbringend zu tippen.

 

the-ball-488700_640

 

Eine Gewinngarantie kann man daher bei den Wetten auf die Remis nicht erhalten. Eigentlich gibt es generell keine Garantie bei den klassischen Sportwetten. Man muss generell immer das richtige Ergebnis tippen, egal welche Wettstrategien man dort in Anspruch nehmen wird. Die Wettquote ist hierbei ebenfalls sehr wichtig, da man auch in dem Fall schauen sollte, wie das Kräfteverhältnis generell bei den einzelnen Spielen und Wettmöglichkeiten dort ist. Schließlich muss man sich generell immer zwischen zwei Mannschaften entscheiden und somit schauen, dass man die schwächere Mannschaft herausfiltern kann. Fakt ist einfach, dass die Recherche in dem Fall einfach dazu gehört und einer der wichtigsten Faktoren ist, die man auch als Sportwetter weiterhin gehen sollte.

Das Kombipaket: Wetten auf die Remis in wenigen Schritten

Bei den klassischen Sportwetten auf die Remis kann es sich sogar lohnen, dass man eine 3er oder 4er Kombinationen in seinen Wetten spielt. Das bedeutet, dass man somit ebenfalls deutlich höhere Gewinnchancen in Anspruch nehmen kann, mit denen der Spielspaß und das Abenteuer ebenfalls vorne steht. Eine Kombiwette sorgt eigentlich generell für einen Multiplikator, bei denen man mit geringen Quoten bereits den eigenen Einsatz in den Sportwetten vermehren kann. Wer daher eine gewisse Sicherheit in den Kombiwetten erreichen möchte, sollte ebenfalls schauen, dass man die Remis dort ausschließen kann. Schließlich setzt man dort direkt mehrere Einzeltipps, die in einer Wette kombiniert werden.

Setzt man als Sportwetter zum Beispiel auf drei Spiele seiner Wahl, die mit einer ähnlichen Quote versehen sind kann man die Möglichkeit nutzen, die Wetten auf die Remis abzuschließen. Sollte in dem Fall nur eine Sportwette gewinnen und die anderen beiden Wetten gehen verloren, hat man eigentlich keinen Verlust zu verzeichnen. Schließlich kann die Wette mit der höchsten Quote dort gewinnen, sodass man einen Reingewinn erzielen kann, bei dem man zusätzlichen Profit macht. Es gibt daher einige klassische Wettstrategien, mit denen man sich an das eigene Ziel spielen kann.

Bei den Online Buchmachern werden diese ebenfalls mit angeboten. Oftmals sind die Quoten dort auch deutlich höher, als bei den lokalen Wettbüros, die man sonst aus der eigenen Stadt kennt. Man kann daher mit den Wetten auf die Remis deutlich höhere Gewinne erspielen und die Chance nutzen, endlich einmal auf der Siegerseite zu stehen. Das passende Angebot an Sportwetten ist bei den meisten Online Buchmachern allemal erhältlich. Vor allem im Fußball kann man sich als Sportwetter komplett auslassen und seine Chancen nutzen. Aber auch in anderen Sportarten, wie unter anderem Tennis kann man die Wetten auf Remis abschließen und somit gewinnen. Man sollte hierbei allerdings die Wahrscheinlichkeiten berechnen, wie schnell es zu einem Gewinn kommen kann. Schließlich sind die Wettstrategien dort immer verschieden.

 

Europa2

 

Bei welchen Buchmachern kann man die Wetten auf die Remis abschließen?

Oftmals fragen sich die Sportwetter, wo man die Wetten auf die Remis abschließen kann. Viele sind noch Anfänger und wissen generell nicht, welche Buchmacher in dem Bereich einfach die richtigen sind. Die Auswahl der Buchmacher ist bis heute besonders groß. Demnach sollte man in dem Fall schauen, welcher die besten Leistungen bringt und gleichzeitig auch die lukrativen Wettquoten, mit denen man sich ebenfalls nach oben spielen wird. Einer der besten Anbieter auf dem Markt ist bis heute bet365. Dieser Buchmacher ist schon seit Jahren auf dem Markt und kann daher einige lukrative Wettangebote liefern. Doch auch weitere Portale, wie unter anderem Bet-at-home und Sportingbet hinterlassen bei den Sportwettern einen bleibenden Eindruck. Bei allen drei Buchmachern kann man daher die Wettstrategie auf die Remis nutzen, um sich nahe zu an sein Ziel zu bringen. Mit den klassischen Fußballwetten hat einfach jeder die Chance die richtige Wettstrategie zu nutzen und dahingehend die besten Erfahrungen zu sammeln. Jeder sollte für sich selber entscheiden, bei welchem Buchmacher er sich am wohlsten fühlt und vor allem auch am besten zurecht kommen wird.

Das Fazit: Wetten auf die Remis und die hohen Gewinnchancen

Die Wetten auf die Remis ist generell eine gute Wettstrategie, mit der einfach alle Sportwetter auf ihre ersten Gewinne kommen können. Man kann daher nicht davon ausgehen, mit dieser Strategie garantierte Gewinne zu erhalten. Im Gegenteil, denn bei allen Online Wetten gehört Fachwissen und natürlich auch Glück dazu. Dementsprechend muss man nicht nur die richtige Wettstrategie und Sportart in dem Bereich finden, sondern gleichzeitig auch einen guten Buchmacher. Es gibt einfach viele Faktoren die wichtig sind, damit man die Wetten auf die Remis gewinnbringend abschließen.

 

online wetten gewinnen

 

Auch Anfänger sollte sich im Klaren sein, dass das Wetten auf die Remis nicht einfach wird. Bei den Fußballwetten kann man schon den einen oder anderen richtigen Tipp abgeben. In anderen Sportarten kann es in dem Fall deutlich schwerer werden, die richtigen Wetten zu spielen und somit auch zu gewinnen. Fakt ist einfach, dass man generell einige Tipps beachten sollte, damit man auch in dem Bereich auf seine Kosten kommen wird. Es ist einfach sehr wichtig, dass man alle Fakten in dem Bereich einhält, um eben die Wetten gewinnbringend zu spielen. Man wird merken, dass es nicht einmal schwer sein wird, einen guten Weg zu erzielen und somit zu gewinnen. Die Wetten auf die Remis machen schließlich auch Spaß und bringen die Spannung mit hinein, die man sich als Sportwetter wünscht.

Diese Wettstrategie eignet sich somit für alle Sportwetter, die einfach mehr erleben und gewinnen wollen. Mit den passenden Quoten kann man somit deutlich mehr erreichen und sich auf seine eigenen Ziele einstellen.

 
Jetzt zu Bet365und Bonus kassieren!
Die richtige Wettstrategie: Wetten auf die Remis was last modified: November 21st, 2016 by Birgit